Banner Zahnferien

Service | Marktplatz | Ausgaben | Kleinanzeigen | Ratgeber Garten | Reisen | Werbung

Aktuelle Ausgabe · 7/15 · E-Paper

  • Menschen aus Seenot gerettet
  • Größere Projekte in Siófok
  • Weltstars in Veszprém
  • Vignetten im Voraus kaufen

Mehr in der Ausgabe 7/15:
47. Balaton-Regatta „Blaues Band“

Reisemarkt · Ihr Urlaub in Ungarn

Auf unserem Reisemarkt finden Sie aktuelle Informationen zu Ihrem Urlaub in Ungarn.

Informieren Sie sich über Veranstaltungen, Top-Angebote, Hotels und mehr oder buchen Sie die Unterkunft für Ihren nächsten Ungarn-Urlaub.

Ratgeber Garten

Unser Gartenratgeber bietet Ihnen jeden Monat neu zahlreiche Tipps und Tricks zur Pflege Ihres Gartens. Die Informationen richten sich an Gartenanfänger, sowie an erfahrene Gartenfreunde.

Ratgeber Garten aufrufen

Banner Hellowfollow Community

Die Balaton Zeitung aus Ungarn

Aktuelle Nachrichten aus Ungarn finden Sie in der Balaton Zeitung - Ungarns deutschsprachige Monatszeitung. Die Balaton Zeitung informiert Sie aktuell zum Zeitgeschehen in Ungarn mit Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Kultur sowie Regionalnachrichten vom Balaton und ist somit eine unverzichtbare Informationsquelle für alle, die sich für Ungarn und den Balaton interessieren.

Ausgabe 7/15 - 47. Balaton-Regatta „Blaues Band“

47. Balaton-Regatta Blaues Band

Menschen aus Seenot gerettet
Wasserrettung am Balaton bereits im Juni stark gefordert

Größere Projekte in Siófok
Programm für die Stadt- und Gebietsentwicklung verabschiedet

Weltstars in Veszprém
Kool & The Gang und Emeli Sandé gastieren beim 12. VeszprémFest

Vignetten im Voraus kaufen
Stärkere Kontrollen der Mautgebühren in Ungarn

Balaton Zeitung App jetzt bei Google Play

Ausgabe als E-Paper kaufen →

Bürgermeister von Siófok fordert Schulden ein

Bewohner der städtischen Mietwohnungen von Siófok haben mehrere Millionen Forint Mietschulden bei der Stadt angehäuft. Deshalb fordert der Bürgermeister von Siófok, Róbert Lengyel, entschiedene Maßnahmen zum Eintreiben der Gelder.

[weiterlesen...]

Rettungsdienst am Balaton wird verstärkt

Die offizielle Sommersaison am Balaton begann zu Pfingsten, mit dem Beginn der Schulferien in Ungarn Mitte Juni nahm die Zahl der Touristen Tag für Tag zu. Seit Anfang Juli treffen auch die Sommergäste aus dem Ausland in der Region ein, die Clubs und Diskotheken öffnen.

[weiterlesen...]

Radweg zwischen Hévíz und Keszthely übergeben

Ende Juni 2015 wurde am West-Balaton ein weiterer Abschnitt des Radwegenetzes fertiggestellt. Die jetzt freigegebene, 2,7 Kilometer lange Strecke verbindet Hévíz mit dem Radrundweg am Balaton, sowie mit den Radwegen in der Stadt Keszthely und mit den Stränden des Balaton.

[weiterlesen...]

Kulturhaus von Balatonföldvár wiedereröffnet

Die Einwohner von Balatonföldvár machten sich zum 119. Jahrestag der Eröffnung der Bade- und Ferienanlagen mit der Einweihung des Kulturhauses „Bajor Gizi“ und seiner Bibliothek ein besonderes Geschenk.

[weiterlesen...]

Der Garten im Juli 2015

Iris vermehren, abgeblühte Stauden, Balkonpflanzen, Zuckerhut pflanzen, Küchenkräuter konservieren, Zucchiniblüten, richtiger Erntezeitpunkt, Gemüsekulturmaßnahmen, Süßkirschen, Apfelbäume kontrollieren, Apfelhaltbarkeit verbessern, Erdbeeren vermehren, Kraut und Braunfäule, Rhododendronzikade, Holz im Außenbereich, Bodenverdichtung beheben, Mondkalender im Juli 2015 uvm.

[weiterlesen...]

Lebensmittelverschwendung in Ungarn

In Ungarn werden jährlich 1,8 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Nur 2000 Tonnen davon gelangen zu bedürftigen Menschen, sagte Balázs Cseh, Vorsitzender des Verbandes Ungarische Lebensmittelbank, kürzlich auf einer Pressekonferenz in Budapest. Angesichts der im Lande herrschenden Armut und der hohen Zahl hungernder Menschen sei das eine Schande.

[weiterlesen...]

Universität Kaposvár kommt nicht nach Siófok

Im gegenseitigen Einvernehmen wurde der Vertrag gelöst, mit dem der Universität Kaposvár von der Stadt Siófok das Recht zugestanden wird, das Gebäude der ehemaligen Hochschule „Kodolányi János“ zur eigenen Hochschulbildung zu nutzen.

[weiterlesen...]

Auszeichnung für Gesundheitszentrum in Veszprém

Das Gesundheitszentrum Vanderlich in Veszprém errang im Wettbewerb um die beste „Privatpraxis des Jahres“ in der Kategorie Gemeinschaftspraxis den Fachpreis der Jury.

[weiterlesen...]

Vernetzung der Fahrgastinformationen am Balaton

In den Sommermonaten wird am Balaton ein neues Fahrgastinformationssystem in Betrieb genommen, womit es den Fahrgästen möglich ist, sowohl die Informationen der öffentlichen Bahn-, als auch der Bus- und Schifffahrtsgesellschaften zu verfolgen. MÁV, Bahart und die Busgesellschaften Volán haben bereits seit Monaten entsprechende Investitionen durchgeführt und werden nun die Systeme miteinander verbinden.

[weiterlesen...]

Ungarn: Autohäuser und Werkstätten im Visier

Bei einer gemeinsamen Kontrolle von Autoersatzteilhändlern, Autohäusern und Werkstätten durch die Nationale Verbraucherschutzbehörde und die Nationale Verkehrsbehörde wurde festgestellt, dass es bei jeder zweiten Firma Mängel und Rechtsverletzungen gibt, teilte der Sprecher der Nationalen Verbraucherschutzbehörde den Medien gegenüber mit. Bei den Ersatzteilen habe jedes zwölfte kontrollierte Teil Mängel aufgewiesen.

[weiterlesen...]

Geschäfte am Balaton bleiben sonntags geschlossen

Der Balaton Verband bemühte sich um eine Sonderregelung in der Sommersaison bei den Öffnungszeiten von Supermärkten und Lebensmittelgeschäften. Der Antrag wurde nun vom Wirtschaftsminister Mihály Varga abgelehnt, auch für die Ferienregion gilt: sonntags bleiben die Geschäfte geschlossen.

[weiterlesen...]

Begleichung von Zahlscheinen bei der Post gebührenfrei

Seit Juni ist das Begleichen von Zahlscheinen mit der Bank-Card gebührenfrei. Mit den neuen Automaten auf der Post entfällt das teure Abheben von Bargeld.

[weiterlesen...]

Balatonfüred: Festivalstimmung an der Tagore Promenade

Die Uferpromenade von Balatonfüred bildet vom 2.-5. Juli 2015 den schönen Rahmen für die Veranstaltungsreihe VinCE Balaton 2015 während der Segelregatta „Blaues Band“. Vom Hafen bis in den Kurpark hinein laden an den Ständen der besten ungarischen Winzer Qualitätsweine und andere gastronomische Leckerbissen zu Verkostungen ein.

[weiterlesen...]

Sommer im Feriendorf Gyenesdiás am West-Balaton

Das familienfreundliche Wein- und Feriendorf Gyenesdiás in der Region West-Balaton punktet bei den in- und ausländischen Touristen mit herrlichen Stränden und schöner Hügellandschaft, mit Attraktionen und spannenden Programmen.

[weiterlesen...]