Banner Zahnferien

Service | Marktplatz | Ausgaben | Kleinanzeigen | Ratgeber Garten | Reisen | Werbung

Aktuelle Ausgabe · 9/15 · E-Paper

  • E.ON drehte Schulküchen Gas ab
  • Bessere Sicherheit in Siófok
  • Blitzschlag im Balaton
  • Hévíz drückt die Statistik

Mehr in der Ausgabe 9/15:
Balaton-Schifffahrt sehr beliebt

Reisemarkt · Ihr Urlaub in Ungarn

Auf unserem Reisemarkt finden Sie aktuelle Informationen zu Ihrem Urlaub in Ungarn.

Informieren Sie sich über Veranstaltungen, Top-Angebote, Hotels und mehr oder buchen Sie die Unterkunft für Ihren nächsten Ungarn-Urlaub.

Ratgeber Garten

Unser Gartenratgeber bietet Ihnen jeden Monat neu zahlreiche Tipps und Tricks zur Pflege Ihres Gartens. Die Informationen richten sich an Gartenanfänger, sowie an erfahrene Gartenfreunde.

Ratgeber Garten aufrufen

Die Balaton Zeitung aus Ungarn

Aktuelle Nachrichten aus Ungarn finden Sie in der Balaton Zeitung - Ungarns deutschsprachige Monatszeitung. Die Balaton Zeitung informiert Sie aktuell zum Zeitgeschehen in Ungarn mit Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Kultur sowie Regionalnachrichten vom Balaton und ist somit eine unverzichtbare Informationsquelle für alle, die sich für Ungarn und den Balaton interessieren.

Ausgabe 9/15 - Balaton-Schifffahrt sehr beliebt

Balaton-Schifffahrt sehr beliebt

Mehrere Millionen Forint Schulden
E.ON drehte Schulküchen in Somogy das Gas ab

Bessere Sicherheit in Siófok
Anzahl der Polizisten wurde während der Saison verdoppelt

Blitzschlag im Balaton
Badende ignorieren oft die Signale des Sturmwarnungsdienstes

Hévíz drückt die Statistik
69,5% der ausländischen Übernachtungen in Budapest

Balaton Zeitung App jetzt bei Google Play

Ausgabe als E-Paper kaufen →

Goldener Herbst in der Weinregion Zalakaros

Der große „Ferienrun“ der Sommerurlaubsgäste ist vorüber, im August wurden in Zalakaros mit viel Beiprogramm laufend tolle Feste gefeiert.

[weiterlesen...]

Der Garten im September 2015

Immergrüne Gehölze, Rosen, blutende Bäume schneiden, Vogelnahrung, Dahliensträuße, Grasschnitt als Mulchmaterial, Kohlhernie richtig bekämpfen, Gemüse bleichen, Gründüngung, Beerensträucher als Spalier, Haselnüsse und Holunder ernten, grundsätzliche Tipps zur Obsternte, Reifeprüfung bei Äpfeln, Mondkalender im September 2015 uvm.

[weiterlesen...]

Bau der Autobahnbrücke bei Zalalövő

In diesen Tagen wird die Stahlbetonträgerkonstruktion für die sechshundert Meter lange Autobahnbrücke an der 13 Kilometer langen Umgehungsstraße von Zalalövő aufgestellt. Die Brücke überspannt nach ihrer Fertigstellung als Teil der neuen Autobahn M86 die Bahnlinie und die Straße zwischen Zalalövő und Zalaegerszeg, sowie den Fluss Zala.

[weiterlesen...]

Fördermittel für Somló

Das Büro für Gesundheit des Verbandes der Kleinregion Somló erwarb 122,46 Millionen Forint EU-Fördermittel und will damit langfristig sein ehrgeiziges Projekt zur anhaltenden Verbesserung der öffentlichen Gesundheit in der Kleinregion verwirklichen.

[weiterlesen...]

Roadshow für mehr Sicherheit am Balaton

Mit der App BalatonHelp kann im Notfall der Rettungsdienst alarmiert werden

Angesichts der bisherigen, teilweise sehr tragischen Unfälle am Balaton mit sieben Toten setzt der Balatoner Wasserrettungsdienst VMSZ seine Roadshow fort, um die Urlauber auch weiterhin auf die wichtigsten Sicherheitsregeln aufmerksam zu machen.

[weiterlesen...]

City-Projekt in Veszprém abgeschlossen

Dank weiterer bedeutender Fördermittel der EU konnten in der City von Veszprém mit einem Investvolumen von 700 Millionen Forint der Park an der Hangvilla, die Fassaden der Musikschule und des Vár-Warenhauses, sowie einige kleinere Plätze in der Altstadt erneuert und modernisiert werden. Mit einer Festveranstaltung wurde das City-Projekt in der Hangvilla nun feierlich abgeschlossen.

[weiterlesen...]

Sisalteppiche richtig reinigen

Wer seine Wohn- oder Geschäftsräume mit strapazierfähigen und dennoch ansehnlichen Bodenbelägen ausstatten möchte, der greift gerne zum Sisalteppich. Bei Sisal handelt es sich um eine Naturfaser, die aus den Blättern der Sisal-Agave gewonnen wird. Sisal zählt zu den fünf weltweit wichtigsten Naturfasern.

[weiterlesen...]

Wettbewerb „Best Beach Food“ am Balaton

Die Zivilverbände am Balaton wollen Attraktionen und Angebote der Ferienregion in Zukunft mit neuen Fachpreisen auszeichnen. Das kündigte der Verband der Selbstverwaltungen, der so genannte Balaton-Verband gemeinsam mit dem Balaton Entwicklungsrat und dem Verband der Balatoner Gastronomen in einer offiziellen Mitteilung an. Das Ungarische Tourismusamt begrüßte die Initiative.

[weiterlesen...]

Beginn der Weinlese in Ordacsehi

Am 6. August 2015 begann in den Weingärten der Aktiengesellschaft Balaton Agrár Zrt in Ordacsehi im Beisein von Medienvertretern die diesjährige Weinlese. „Die traditionelle ungarische Traube Csabagyöngye reift als erste Traube Europas bereits Ende Juli, Anfang August“, sagte der Geschäftsführer der Varga Kellerei, Bálint Varga. „Wir erwarten eine gute Qualität, die Aufkaufpreise sind mit 120 Forint pro Kilogramm die gleichen wie im Vorjahr.“

[weiterlesen...]

Besucherrekord beim Sziget Festival in Budapest

Das beliebte Sziget Festival von Budapest musste am Freitag, 14. August das erste Mal das Schild „Ausverkauft“ aufstellen und brach den Besucherrekord am Samstag, 15. August gleich noch einmal.

[weiterlesen...]

Ungarn: Längste Hitzewelle des Sommers geht zu Ende

Am Samstag zogen von Westen her die ersten Gewitter auf und zeigten an: die längste Hitzewelle des Jahres in Ungarn geht zu Ende. Die Kaltfront erreichte am 16. August dann fast das gesamte Land und brachte den ausgetrockneten Böden Gewitter mit ausgiebigen, vielerorts wolkenbruchartigen Regenfällen.

[weiterlesen...]

Schweizer Sieg im Sand von Siófok

Im Stage 2 der Euro Beach Soccer League vom 7. - 9. August 2015 in der MLSZ-Arena von Siófok verlor die ungarische Nationalmannschaft auch ihr letztes Spiel gegen Spanien und wurde nur Vierter in der Division A der EBSL.

[weiterlesen...]

Schlammfallen in der Bucht von Keszthely

In der Bucht von Keszthely wurden zur Verbesserung der Wasserqualität im Balaton-Becken in den siebziger und achtziger Jahren zwischen Szigliget und Balatonberény zahlreiche so genannte Schlammfallen angelegt und mehr als eine Million Kubikmeter Sedimente aus dem See dahin gepumpt. Nun sind die Schlammlagerplätze randvoll und es stellt sich die Frage, wohin damit?

[weiterlesen...]

Tragödie am Balaton: Zwei Menschen ertrunken

In den Nachmittagsstunden des 13. August 2015 kam es vor dem Strandabschnitt zwischen Balatonlelle und Balatonboglár zu einer Tragödie, bei der zwei Menschen ihr Leben verloren, informierte der Sprecher des Wasserrettungsdienstes, Sándor Bagyó, in einer Pressemitteilung.

[weiterlesen...]