Banner Balatonferien Nollen

Service | Marktplatz | Ausgaben | Kleinanzeigen | Ratgeber Garten | Reisen | Híradó | Werbung

Aktuelle Ausgabe · 9/2014 · E-Paper

  • 4G-Netz am Balaton
  • Fischerei am Balaton vor dem Aus?
  • Yacht Club in neuem Glanz
  • Gute Saison in Keszthely

Mehr in der Ausgabe 9/2014:
Neuer Sandstrand am Balaton

Reisemarkt · Ihr Urlaub in Ungarn

Auf unserem Reisemarkt finden Sie aktuelle Informationen zu Ihrem Urlaub in Ungarn.

Informieren Sie sich über Veranstaltungen, Top-Angebote, Hotels und mehr oder buchen Sie die Unterkunft für Ihren nächsten Ungarn-Urlaub.

Ratgeber Garten

Unser Gartenratgeber bietet Ihnen jeden Monat neu zahlreiche Tipps und Tricks zur Pflege Ihres Gartens. Die Informationen richten sich an Gartenanfänger, sowie an erfahrene Gartenfreunde.

Ratgeber Garten aufrufen

Banner Hellowfollow Community

Die Balaton Zeitung aus Ungarn

Aktuelle Nachrichten aus Ungarn finden Sie in der Balaton Zeitung - Ungarns deutschsprachige Monatszeitung. Die Balaton Zeitung informiert Sie aktuell zum Zeitgeschehen in Ungarn mit Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Kultur sowie Regionalnachrichten vom Balaton und ist somit eine unverzichtbare Informationsquelle für alle, die sich für Ungarn und den Balaton interessieren.

Ausgabe 9/14 - Neuer Sandstrand am Balaton

Neuer Sandstrand am Balaton

4G-Netz am Balaton
Superschnelles Mobilfunknetz in 26 Gemeinden

Fischerei am Balaton vor dem Aus?
Entscheidungen werden erst nach den Wahlen erwartet

Yacht Club in neuem Glanz
Rekonstruktion des Hafens und der Clubanlagen in Balatonfüred

Gute Saison in Keszthely
An den Wochenenden sind die Unterkünfte komplett ausgebucht

Balaton Zeitung App jetzt bei Google Play

Ausgabe als E-Paper kaufen →

Willkommen in der Oase zur Entspannung in Siófok!

Das Ferienhaus UBS443 in Siófok ist das perfekte Haus für den Wohlfühlurlaub am Balaton. Lassen Sie sich von seiner außergewöhnlichen Architektur verzaubern. Das riesige Grundstück liegt inmitten einer sanften Hügellandschaft, die sich an das Südufer des Plattensees schmiegt. Das Haus wird auch den Ansprüchen des verwöhnten Gastes gerecht, denn es ist auf alle Bedürfnisse Erholung suchender Urlauber ausgerichtet.

[weiterlesen...]

Mutmaßlicher Steuerhinterzieher in Deutschland gefasst

Am 28. August 2014 wurde der 36-jährige Endre H. aus Hódmezővásárhely von der deutschen Polizei nach Ungarn ausgeliefert. Er war mit europäischem und internationalem Haftbefehl des Bezirksgerichtes Buda gesucht und am 29. Juli auf dem Flughafen von Frankfurt von den deutschen Behörden festgenommen worden.

[weiterlesen...]

Hausfriedensbruch und Raub in Komárom

Die Polizeihauptmannschaft der Grenzstadt Komárom im Nordwesten Ungarns leitete ein Untersuchungsverfahren gegen Anita S. und ihren Lebensgefährten Gusztáv R. ein. Die Frau steht unter dem dringenden Verdacht des Hausfriedensbruches und Raubes, der Mann unter dem Verdacht des Diebstahls.

[weiterlesen...]

Kletterpflanzen - Ratgeber Garten 9/2014

Kletterpflanzen, Ranker, Klimmer, Schlinger, Kletterhilfen, empfehlenswerte Arten, mehrjährige Kletterer, einjährige Kletterer, Mondkalender im September 2014 uvm.

[weiterlesen...]

Entente Florale Europe in Zalakaros

Die Kurstadt Zalakaros beteiligt sich in diesem Jahr wieder am Landesausscheid für die Entente Florale Europe, nachdem die Stadt bereits im Jahre 2002 den Landesausscheid gewonnen und ein Jahr später den zweiten Platz belegt hatte.

[weiterlesen...]

Weintourismus in Tormafölde

Große Ziele formulierte der Bürgermeister der Gemeinde Tormafölde anlässlich des Winzerfestes am Hügel Szent János-hegy. József Kondákor sieht im Weintourismus hervorragende Möglichkeiten für die Entwicklung der gesamten Gemeinde. Am Fluss Kerka und 13 Kilometer von Lenti gelegen, hat das hübsche, kleine Dorf Tormafölde mitten in der Zalaer Hügellandschaft eine gute strategische Lage.

[weiterlesen...]

Ungarns heiße Sommer

Das Land Ungarn ist mit den Deutschen nicht nur durch seine touristischen Attraktionen verbunden, obwohl natürlich jedes Jahr viele Landsleute dort Urlaub machen.

[weiterlesen...]

Kaukasische Kreidekreise für den steirischen herbst

Das neue Stück des ungarischen Regisseurs Árpád Schilling wird im Rahmen des österreichischen Kunstfestivals gezeigt.

Das seit über 40 Jahren international renommierte österreichische Festival für zeitgenössische Kunst, der steirische herbst, macht sich heuer auf den Weg – in mehrfacher Hinsicht – und testet verstärkt die Grenzen. Und so wird auch die Arbeit des ungarischen Regisseurs Árpád Schilling im Oktober in Bad Gleichenberg, gezeigt – zwar noch in der Steiermark, aber in unmittelbarer Nähe zur ungarischen Grenze.

[weiterlesen...]

Veszprém nimmt günstig Bauschutt an

In der Komitatsstadt Veszprém kann auf dem Müllhof der Firma Veszprémi Közüzemi Szolgáltató Zrt. wieder Bauschutt in größeren Mengen eingeliefert werden. Die Firma erhielt den Auftrag zur Auffüllung einer Bergwerksgrube unweit der Stadt.

[weiterlesen...]

Grenzübergreifendes Radwegenetz in Westungarn

In Nagykanizsa wurden kürzlich die Bauarbeiten für die neuen Radwege in der Vár utca, Király utca, zwischen dem Kreisverkehr an der Zrínyi utca und der Varasdi utca, des Weiteren in der Teleki utca, zwischen Eötvös tér und dem Kreisverkehr in der Hevesi utca, sowie in der Petőfi utca und zwischen dem Huszti tér und der Dózsa György utca begonnen.

[weiterlesen...]

Bauarbeiten in Lenti

In der Innenstadt von Lenti sind die Bauarbeiten zur Erneuerung des Trinkwasserleitungsnetzes in vollem Gange. Gleichzeitig mit der Verlegung der neuen Kunststoffrohre werden auch die Fußwege erneuert.

[weiterlesen...]

Tapolca wird Kurstadt

Im „Deák Jenő“ Krankenhaus von Tapolca werden die Stationen für Rehabilitation von Lunge- und Herzpatienten erweitert. Der Umbau wird mit einem Investvolumen von 762 Millionen Forint verwirklicht, die Gelder stammen aus EU-Fördertöpfen für die Verbesserung der medizinischen Versorgung der Bürger, die Stadt unterstützt das Projekt mit 77 Millionen Forint.

[weiterlesen...]

Anklage wegen Trunkenheit im öffentlichen Verkehr

Wegen Trunkenheit am Steuer muss sich ein 67-jähriger Mann vor dem Amtsgericht Veszprém verantworten. Das teilte der Sprecher der Staatsanwaltschaft des Komitates der Presse gegenüber mit.

[weiterlesen...]

Regnerischer Sommer beeinflusst Ernte in Ungarn

Rundgänge auf den Kleinerzeugermärkten zeigen, dass auch Obst- und Gemüsebauern Probleme mit den regenreichen Sommermonaten haben. Während das feuchte Wetter schon jetzt eine ausgezeichnete Pilzsaison beschert, haben Obst- und Gemüsebauern enorme Ausfälle.

[weiterlesen...]

Raubmord in Siófok

Unternehmer wurde vor seinem Haus ausgeraubt und getötet

In der Sommerhauptstadt Ungarns in Siófok wurde in der Nacht vom 16. zum 17. August ein brutaler Mord begangen. Das Opfer ist ein bekannter Unternehmer, der mehrere gastronomische Einrichtungen und zwei Trafiken betreibt.

[weiterlesen...]

Lebensretter am Strand von Balatonszárszó

Am Nachmittag des 17. August bemerkten einige Urlauber am zentralen Strandbad von Balatonszárszó, wie es einem Mann im Wasser schwarz vor Augen wurde und er zu taumeln begann. Der Mann verlor das Bewusstsein und fiel ins Wasser.

[weiterlesen...]

EU-Kommission rät zu strengeren Regeln bei Online-Glücksspielen

Online-Glücksspiele sollen in Zukunft für Verbraucher sicherer werden. Eine Empfehlung wurde von der EU-Kommission Mitte Juli in Brüssel abgesegnet.

[weiterlesen...]

Wasserfreuden in Gyenesdiás

Gyenesdiás erwartet auch in diesem Jahr seine Gäste mit einigen Neuheiten an den beiden Strandbädern. Die Gemeinde ist für ihre zahlreichen Angebote bei Sport und Spiel, für Kinderanimationen und Sandstrände bekannt. In diesem Jahr lag der Schwerpunkt der Neuerungen bei der Verbesserung des Komfortgefühls der Urlauber.

[weiterlesen...]

Verkehrsentschleunigung in Veszprém

In der Komitatshauptstadt Veszprém wird seit Jahren an der Verbesserung der innerstädtischen Verkehrssituation gearbeitet. Dafür werden Straßen verbreitert, deren Spurlinie teilweise verlegt, sowie Kreisverkehre für die Entschleunigung des Verkehrs und die bessere Übersichtlichkeit angelegt.

[weiterlesen...]