Banner Zahnferien

Service | Marktplatz | Ausgaben | Kleinanzeigen | Ratgeber Garten | Reisen | Werbung

Aktuelle Ausgabe · 8/16 · E-Paper

  • Müllskandal in Siófok
  • Weniger Geld für den Balaton?
  • Weltstars beim 5. Jazz Picknick
  • Immobilienmarkt in Keszthely

Mehr in der Ausgabe 8/16:
XIV. Balaton Weinwettbewerb

Reisemarkt · Ihr Urlaub in Ungarn

Auf unserem Reisemarkt finden Sie aktuelle Informationen zu Ihrem Urlaub in Ungarn.

Informieren Sie sich über Veranstaltungen, Top-Angebote, Hotels und mehr oder buchen Sie die Unterkunft für Ihren nächsten Ungarn-Urlaub.

Ratgeber Garten

Unser Gartenratgeber bietet Ihnen jeden Monat neu zahlreiche Tipps und Tricks zur Pflege Ihres Gartens. Die Informationen richten sich an Gartenanfänger, sowie an erfahrene Gartenfreunde.

Ratgeber Garten aufrufen

Die Balaton Zeitung aus Ungarn

Aktuelle Nachrichten aus Ungarn finden Sie in der Balaton Zeitung - Ungarns deutschsprachige Monatszeitung. Die Balaton Zeitung informiert Sie aktuell zum Zeitgeschehen in Ungarn mit Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Kultur sowie Regionalnachrichten vom Balaton und ist somit eine unverzichtbare Informationsquelle für alle, die sich für Ungarn und den Balaton interessieren.

Ausgabe 8/16 - XIV. Balaton Weinwettbewerb

XIV. Balaton Weinwettbewerb

Müllskandal in Siófok
Anklagen wegen Veruntreuung und Urkundenfälschung

Weniger Geld für den Balaton?
Tourismus-Investitionen sollen neu koordiniert werden

Weltstars beim 5. Jazz Picknick
Paloznak wird zur Jazz-Hauptstadt am Balaton

Immobilienmarkt in Keszthely
Positiver Trend bei Angebot und Nachfrage

Balaton Zeitung App jetzt bei Google Play

Ausgabe als E-Paper kaufen →

Jazz an der Mole von Alsóörs

Die Jazz-Band „Swing-Swing Együttes“ aus Veszprém gibt am 5. August 2016 um 20.00 Uhr im Rahmen der so genannten Jazz-Móló ein kostenloses, abendliches Konzert an der stimmungsvollen Mole von Alsóörs.

[weiterlesen...]

Aus der Mitte des Balaton gerettet

Auf einem fahrplanmäßig verkehrenden Fahrgastschiff fiel unlängst ein 68-jähriger Mann zwischen Balatonfüred und Siófok plötzlich in Ohnmacht, so dass die Rettung gerufen werden musste. Der Wasserrettungsdienst schickte das Notfall-Rettungsschnellboot „Rupert“, das mit einer Geschwindigkeit von 80-90 km/h vom Hafen in Tihany innerhalb von 15 Minuten am mitten im Plattensee wartenden Schiff eintraf und dessen Besatzung sofort die notwendigen Maßnahmen einleitete.

[weiterlesen...]

Arbeiten im Garten - August 2016

Wiesenpflege, Staudenvermehrung, frühjahrsblühende Stauden pflanzen, Lavendel und Salbei, Blumenzwiebeln setzen, Herbstsalate pflanzen, Wintersäzwiebeln, Lager vorbereiten, Feldsalat säen, Gemüse anhäufeln und aussäen, Gemüseaussaaten, Teekräuter, Knoblauch pflanzen, Gründüngung, Walnüsse schneiden, Himbeeren mulchen, Erdbeerpflanzung, Obst ernten, Brombeerernte, Ernte von Klaräpfeln, Igelwohnung, Mondkalender im August 2016 uvm.

[weiterlesen...]

Keszthely: Bau der Schnellstraße beschlossen

Die Gemeindevertretung von Keszthely konstatierte auf ihrer ordentlichen Sitzung im Juni, dass im vergangenen Jahr um zehn Prozent mehr Steuern eingegangen sind als im Jahr davor. Außerdem sei durch konsequente Mahnverfahren der Stand der Steuerausstände gesunken. Damit generierte die Stadt im Jahr 2015 kommunale Steuereinnahmen in Höhe von 1,3 Milliarden Forint.

[weiterlesen...]

Wie beeinflusst der Brexit das Verhalten der Arbeitskräfte?

Der Brexit ist da. Nachdem es lange anders erhofft wurde, vor allem von Seiten vieler britischer wie auch europäischer Arbeitgeber und –nehmer, entschied das Referendum gegen den Verbleib in der EU. Politisch wie auch wirtschaftlich. Doch welche Folgen hat das eigentlich auf Arbeitsmärkte im In- und Ausland?

Welche Folgen hat der Brexit für den Arbeitsmarkt?
Welche Folgen hat der Brexit für den Arbeitsmarkt?

[weiterlesen...]

Plácido Domingo in Budapest

Der große Star der Opernwelt, Plácido Domingo und seine Gäste geben am 10. August 2016 um 20.00 Uhr ein langersehntes Konzert auf dem Platz vor der berühmten Hl. Stephan Basilika in Budapest. Die Gäste des spanischen Startenors sind Angel Blue, Micaëla Oeste, Polina Pasztircsák, Gyula Várad und Eugene Kohn, es spielt das Orchester des Ungarischen Opernhauses. Der vielseitige Tenor und seine jungen Kollegen erfreuen die Zuschauer mit beliebten Arien aus Opern, Operetten, Musicals und Zarzuelas.

[weiterlesen...]

Weinfestival in Balatonalmádi

Das beliebte Weinfestival der Stadt Balatonalmádi findet vom 5.- 21. August 2016 auf dem Platz vor dem Haupteingang zum Wesselényi-Strandbad statt. An zahlreichen Ständen können wieder die schmackhaften Weine vom Balaton und aus anderen Weinregionen Ungarns verkostet werden, die Büffets renommierter Restaurants vom Nordufer zaubern feine Speisen.

[weiterlesen...]

Jahr für Jahr mehr Touristen am Balaton

Die Ferienregion Balaton wird immer beliebter. Mitten im Land gelegen und gut aus dem Ausland zu erreichen, nutzen immer mehr Touristen die zahlreichen Angebote.

[weiterlesen...]

170 Jahre Balatoner Schifffahrtsgesellschaft

Im Beisein des Generaldirektors der Balatoner Schifffahrtsgesellschaft Bahart, József Kollár, wurde am 12. Juli 2016 im Kulturzentrum „Kálmán Imre“ in Siófok anlässlich des 170. Jahrestages der Gründung der Schifffahrtsgesellschaft eine Ausstellung eröffnet.

[weiterlesen...]

Siófok bei Touristen sehr beliebt

Dem Internetportal für Unterkünfte szallas.hu zufolge, war im zweiten Quartal dieses Jahres bei den Touristen statt der Hauptstadt Budapest die Sommerhauptstadt des Landes, Siófok, die beliebteste Destination in Ungarn. Zu diesem Schluss kommt das Portal anhand der Auswertung seiner Buchungsdaten.

[weiterlesen...]

Hundestrände am Balaton im Kommen?

Nach der Eröffnung des ersten Hundestrandes in Fonyód ist auch anderen Gemeinden rund um den Balaton bewusst geworden, dass ein großer Bedarf für solche Strände besteht: immer mehr Urlauber wollen ihre vierbeinigen Lieblinge im Urlaub mit dabei haben. Da ein Gesetz aus dem Jahre 2008 in Ungarn Hunde in Strandbädern und an ausgewiesenen Badestränden verbietet, müssen Hundestrände geschaffen werden, um in Zukunft keine Gäste zu verlieren und bessere Bedingungen für die ständigen Einwohner mit Hund zu schaffen.

[weiterlesen...]

Immobilienmarkt in Keszthely zeigt positiven Trend

Die Stadt am Westufer des Balaton registrierte auf dem Immobilienmarkt einen eindeutig positiven Trend sowohl im Angebot als auch in der Nachfrage. Nachdem die Preise in den Jahren 2007-2014 auf ein fast schon historisches Tief gesunken waren, erholen sie sich seit letztem Jahr allmählich.

[weiterlesen...]