Service | Marktplatz | Ausgaben | Kleinanzeigen | Ratgeber Garten | Reisen | Werbung

Aktuelle Ausgabe · 10-11/2014 · E-Paper

  • Kommunalwahlen im Oktober 2014
  • Rekordwasserstand im Balaton
  • Kein Geld für Umgehungsstraße
  • Herbstfestival im Balaton Museum

Mehr in der Ausgabe 10-11/2014:
Geheimtipp Hévíz

Reisemarkt · Ihr Urlaub in Ungarn

Auf unserem Reisemarkt finden Sie aktuelle Informationen zu Ihrem Urlaub in Ungarn.

Informieren Sie sich über Veranstaltungen, Top-Angebote, Hotels und mehr oder buchen Sie die Unterkunft für Ihren nächsten Ungarn-Urlaub.

Ratgeber Garten

Unser Gartenratgeber bietet Ihnen jeden Monat neu zahlreiche Tipps und Tricks zur Pflege Ihres Gartens. Die Informationen richten sich an Gartenanfänger, sowie an erfahrene Gartenfreunde.

Ratgeber Garten aufrufen

Banner Hellowfollow Community

Kommissar Beck reloaded - Der Mann, der sich in Luft auflöste

Schwedische Journalisten melden der Polizei, daß einer aus ihrer Mitte vermißt wird. Er sollte auf dem Weg nach Ungarn sein, aber Gepäck und Paß sind noch im Hotel. Kommissar Martin Beck nimmt sich der Sache an und reist sogar – inoffiziell – nach Budapest, hinter den »Eisernen Vorhang«. Die ungarische Polizei erweist sich – inoffiziell – als kooperativ, aber Becks Einsatz in Budapest bringt kein Ergebnis.

Martin Beck ist längst in die Gilde der Top-Kriminalisten der Welt aufgestiegen. Inzwischen gibt es eine Reihe von Filmen, bei denen nur noch die Darsteller authentisch sind, die Geschichte aber schon nicht mehr von Becks »Eltern« erdacht und geschrieben wurden.

Die »Eltern«, das sind Maj Sjöwall und Per Wahlöö, die besten Krimiautoren Schwedens vor Mankell und Begründer einer regelrechten Schweden-Manie in der Kriminalliteratur. Sie schreiben ihre Martin-Beck-Geschichten in den sechziger Jahren, und sie brachten das Kunststück fertig, beim Inhalt der Krimis und vor allem bei den Charakteren eine eindrucksvolle und spannende Entwicklung darzustellen. Martin Beck avancierte innerhalb kürzester Zeit zu den sympathischsten Kommissaren der Welt. Man schließt diesen gescheiten Mann mit all seinen Macken rasch ins Herz.

Die Autoren haben es meisterhaft verstanden, nicht nur höchst spannende Geschichten zu erzählen, sondern den Leser auch mit den Orten des Geschehens vertraut zu machen. Wer nach der Lektüre der zehn Romane durch Stockholm geht, hält unwillkürlich danach Ausschau, wo Beck und seine Kollegen auf Verbrecherjagd waren. »Der Mann, der sich in Luft auflöste« ist der zweite Band der Reihe und zeugt davon, daß die beiden die Verhältnisse im damaligen Ungarn ebenso gut beschreiben konnten wie etwa im benachbarten Dänemark, wo Martin Beck eine zutiefst sympathische Freundin gefunden hat.

Leider hat die Zusammenarbeit des Paares Sjöwall/Wahlöö nach nur zehn Jahren durch den Tod von Per Wahlöö ein viel zu frühes Ende gefunden. Aber die zehn Krimis der beiden gehören heute zur Weltliteratur und in den Bücherschrank eines jeden Krimifreundes. Deshalb sind sie bei rororo inzwischen in 7. Auflage erschienen.

Per Wahlöö, Maj Sjöwall
Der Mann, der sich in Luft auflöste
Ein Kommissar-Beck-Roman
rororo Taschenbuch
240 Seiten, 8,95 Euro (D)
Buch kaufen

Informieren Sie sich auf folgenden Seiten auch über Veranstaltungen in Ungarn und zu den Themen Auto & Verkehr, Gesundheit, Urlaub in Ungarn und Kultur.

Banner Hellowfollow Community 2