Archiv der Kategorie: August 2006

Juniális in Balatonmagyaród

Aktivitäten in der Gegend des Klein-Balaton

Zum ersten Mal organisierte die Selbstverwaltung von Balatonmagyaród eine Juniális, ein Junifest, zwischen dem 3. und 5. Juni. Diese Veranstaltung soll von nun an jedes Jahr stattfinden. Das Programm eröffnete der Parlamentsabgeordnete Jenö Manninger mit der Ausstellung der Malerin Nyilas Márta und der Bildhauergruppe „Bázis“. Juniális in Balatonmagyaród weiterlesen

Fly Balaton erhält eine Million

Flüge der Ryanair werden mit einer Auslastung von 75-80 Prozent betrieben

Dieser Tage legte der kaufmännische Direktor des Flughafen Fly Balaton Tibor Tiboldi vor der Tapolcaer Stadtverordnetenversammlung Rechenschaft über die bisherigen Erfahrungen ab und bat die Stadt um Unterstützung der bevorstehenden Investitionen, worauf die Stadt über eine Summe von 1 Million Forint für den einen immer größeren Passagierverkehr abwickelnden Flugplatz abstimmte. Fly Balaton erhält eine Million weiterlesen

Ohne Verzögerung

Rekonstruktion des Kanalisationsnetzes in Zalaegerszeg verläuft planmäßig

Ganz nach Plan begannen am Samstag, dem 24. Juni, in Zalaegerszeg die mit Unterstützung des Europäischen Kohäsionsfonds durchgeführten Arbeiten zur Rekonstruktion des Abwasserkanalisationsnetzes in der Innenstadt. Auf dem Széchenyi tér richteten sich die Arbeitsmaschinen der Hydrocomp Kft. ein und schlossen bis Sonnstag Abend um 18 Uhr die Arbeiten ab, für die die Sperrung beider Fahrbahnen nötig war. Ohne Verzögerung weiterlesen

Bleibt der Wasserrettungsdienst?

Viel wurde in den letzten Jahren für die Sicherheit der Urlauber getan

In dieser Saison werden wahrscheinlich wesentlich weniger Mitarbeiter des Wasserrettungsdienstes an den Stränden des Balaton im Einsatz sein als im vergangenen Jahr. Der Grund dafür ist, dass sich nicht genug Interessenten bei dem Balatoner Wasserrettungsdienst-Verband meldeten, um an den Kursen teilzunehmen und dann dort auch Arbeit anzunehmen. Bleibt der Wasserrettungsdienst? weiterlesen