Edelbrände aus dem Sprüh-Flacon

Die Edelbrand Manufaktur Zimek offeriert ein neues Produkt

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft überraschen Martina und Roland Zimek, Freunde des kulinarischen Genusses, mit Ihren hochwertigen Edelbränden aus einem Sprüh-Flacon. Die Kunst, Speisen noch weiter zu verfeinern, war schon immer ein Anliegen von Roland Zimek. Sowohl fruchtige, als herb markante Aromen, vervollkommnen eine mit viel Können und Liebe zubereitete Speise. Das allseits bekannte Schwarzwälder Kirschwasser wird bereits seit Jahrzehnten bei der Herstellung der berühmten Schwarzwälderkirschtorte verwendet.

Dadurch inspiriert, machte sich Roland Zimek Gedanken, wie man in der Küche einen Edelbrand so einbringen kann, um auch demjenigen gerecht zu werden, der keinen Alkohol mag, oder trinken darf. Seit langem ist es ja bekannt, dass Wein und auch Edelbrand in der gehobenen Küche, wenn auch selten, zur Verfeinerung von Speisen eingesetzt werden. Dabei gilt, je besser der Wein/Edelbrand, desto besser die Sauce. Nicht in der Küche, sondern am Tisch kann nun jeder individuell für sich entscheiden, wie er seine Speisen mit dem Sprüh- Flacon raffiniert verfeinern möchte. Bereits einige wenige Sprühstösse reichen aus, um einem Gericht eine besondere Geschmacksnote zu verleihen.

Lassen Sie sich von Wildpfirsich, schwarze Johannisbeere oder Quittenbirne verzaubern. Der „geistreiche“ Dunst aus dem Zerstäuber lässt den Genuss feiner Speisen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Neuartig in Ungarn stehen Individualisten und Feinschmeckern bereits 10 Sorten (Wildpfirsich, schwarze Johannisbeere, Quittenbirne, Aprikose, Williamsbirne, Zwetschge, Himbeer-Selektion, Braeburn Apfel, Wildholunder und Traubenbrand Irsai Olivér) von Zimeks edlen Destillaten in Zerstäuberflaschen zur Auswahl bereit. Sowohl in der Gastronomie, als auch für den Gourmet zu Hause ist der Sprüh Flacon zu Preisen zwischen 2.500 Ft bis 3.000 Ft pro Sorte erhältlich. Ein Besuch der Destillerie Zimek in Zamárdi, die im übrigen eine Schaubrennerei ist, lohnt sich immer. Hier werden nach Anmeldung, Verkostungen aus dem mehr als 40 Sorten umfassenden Sortiment, durchgeführt. Weitere Informationen unter www.palinka.info oder per Telefon +36 84 545 101. Anfragen und Bestellungen unter E-Mail: palinka@palinka.info werden gerne entgegen genommen.