Gefro Banner

Balaton Zeitung – Ausgabe „Februar 2008“

Balaton Zeitung Cover Februar 2008

Top-Themen in der Balaton Zeitung

Perspektiven für den Balaton
Pläne und Ideen, um die Stagnation im Ungarn-Tourismus zu überwinden

Alternative zu Ferihegy I
Ervin Nemes möchte Billigfluggesellschaften nach Veszprém holen

Aktion „Ein Herz für Tiere“
Großes Engagement, damit sich Mensch & Tier besser verstehen

Kaufinteresse sinkt weiter
Deutsche, österreichische und britische Immobilienkäufer in Zala

Sie kennen die Balaton Zeitung noch nicht? Sie möchten die Balaton Zeitung vorab unverbindlich und kostenlos testen? Dann sichern Sie sich noch heute Ihr kostenloses Probeexemplar!

Titelstory dieser Balaton Zeitung

Winterspaß Wellnessverwöhnung

Wo Sie jetzt Gesundheit tanken und bestens entspannen können

Ganz Ungarn ist ein Thermalwasser-Paradies, und in der Balatonregion ist die Dichte an Wellnessoasen besonders groß. Es muss ja nicht gleich eine komplette Kur sein. Zwei, drei Stunden relaxen – schwimmen, in die Sauna gehen, im Whirlpool sitzen, vielleicht eine Massage genießen – ist Balsam für den Körper und für die Seele. Wer seiner Gesundheit etwas Gutes tun oder einfach nur nach Herzenslust entspannen möchte, hat dazu reichlich Gelegenheit. In einem Thermalbad, aber auch in den Wellnesseinrichtungen von Hotels oder Pensionen. Dort reicht das Angebot von sehr elegant bis einfach und familiär. Hier ein Überblick über Winterangebote rund um den Balaton.

Siófok:

Galerius Bad
Attraktives Wellnesszentrum mit Erlebnis- und Thermalbad, Sauna, Massage.
Geöffnet: Mo-So 9-21 Uhr. Eintritt: 1800 Ft (3 Stunden), 2700 Ft, zahlreiche Sonderpreise wie z. B. Rentnerangebote: 2000 Ft (Mo, Mi, Fr vormittags 50% auf den Eintritt).
Galerius, H-8600 Siófok-Szabadifürdö, Szent László u. 183, Tel. 0036/84/506 580, www.galerius-furdo.hu

Yacht Hotel
Yacht Club Spa, direkt am See, im Yachthafen von Siófok (25 m Schwimmhalle, Whirlpools, Kinderpool, Saunen, Dampfbad, Fitness, Massage). Geöffnet: Mo-Fr: 7-10 und 14-22 Uhr, Sa: 8-22 Uhr, So: 8-18 Uhr, Preis: 1500 Ft (kombiniere Karte für Becken und Saunen, 3 Stunden), unbegrenzte kombinierte Karte: 2200 Ft. Sonderpreise: 10-er Karte, Monatskarte.
Hotel & Spa Yacht Club***, 8600 Siófok, Vitorlás u. 14, Tel./Fax +36/84/311 161, www.hotel-yachtclub.hu

Balatonboglár:

Freizeitzentrum „Urányi János“

Mit Schwimmhalle (4 Bahnen, 25 m lang) und Fitness-Studio, Sauna, Solarium, Massage. Geöffnet: Di-So: 9-20 Uhr, Fitness-Center: tgl 9-21 Uhr.
Schulschwimmunterricht findet zu folgenden Zeiten nicht statt: 9-11.30 Uhr, Di, Do: 17.30-20 Uhr, Sa 14-20 Uhr, So kein Unterricht. Preis: Schwimmhalle 600 Ft, 5-er Karte 2500 Ft, auch 10-er, 30-er, Jahreskarten. Fitness-Center 700 Ft, auch Monatskarten u.a.
„Urányi János“ Sport és Szabadido Központ, 8630 Balatonboglár, Gaál Gaszton u. 58, Tel. 85/550-188, www.uranyi.hu

Balatonszemes:

Hallenbad im OTP-Hotel
Das Hotel steht in einem großen Park am Balaton. Das Schwimmbad ist 25 m lang und 10 m breit. Außerdem: Sauna und Solarium.
Geöffnet: tgl 8-11.30 und von 12.30-20 Uhr, Preise: 650 Ft fürs Schwimmbad, mit Sauna und Solarium: 1500 Ft, 10-Karte: 5400 Ft.
OTP-Hotel (Üdülö és Oktatási Centrum) 8636 Balatonszemes, Parti sétány 159, Tel. 84/ 560-910, www.otphotel.hu

Balatonalmádi:

Éva Gasthof/Pension
Auf Anmeldung. Kleines, familiäres Wellnesscenter mit Pool, Finn- und Infra-Sauna, Whirlpool, Massage. Da ein Festpreis pro Stunde zu bezahlen ist, gut geeignet, um zusammen mit der Familie (bis 5 Pers.) oder mit Freunden ein paar Wellness-Stunden zu verbringen.
Man ist dann unter sich und wird nicht durch andere Gäste gestört. Geöffnet: ganzjährig, 10-20 Uhr – nach Absprache. Preis: 5000 Ft/Std unabhängig von der Personenzahl (maximal: 5 Pers.)
Éva Gasthof/Pension, H-8223 Balatonalmádi-Káptalanfüred, Fülemüle u. 1-3, Tel./Fax 0036 / 88 / 438 542, www.evapansio.hu

Balatonfüred:

Hotel Silver Resort****
Das Wellness-Center Venus verbindet römische Badekultur mit modernster Technik. Zum Angebot gehören z. B. der Außenpool, die Innen-Pools, Sprudelbad, Kinderbecken, Tepidarium, Caldarium (Kräuterdampfbad), Laconium (trockene Sauna), Frigidarium, Massagen und ein moderner Fitnessraum.
Geöffnet: Mo-Fr: 7.30 – 20.30 Uhr. Preise: Nicht-Hotelgäste können kombinierte Karten für 14.000 Ft/Pers. kaufen (inkl. Massage und Anwendungen, je nach Art des Pakets). Wer im Silver Resort wohnen möchte: Bis 15. März gilt das Angebot „Start of a sweet life“ für 102 Euro/pro Pers. (2 Übern. im DZ, Frühstücks- und Abendbüffet oder Menüempfehlung, auch Diät-, Reformkost, Benutzung des Wellness-Centers.)
Hotel Silver Resort ****, 8230 Balatonfüred, Zákonyi utca 4, Tel./Fax +36/87/480 057, www.silverresort.hu

Keszthely:

Helikon Hotel***
Wellness-, Fitness- und Sport: Schwimmhalle, Sauna, Solarium, dazu den Danubius Premier Fitness Club mit Schönheitsfarm (Biokosmetik, Schlankheitskur mit Akupunktur, Friseursalon).
Geöffnet: tgl. 7-21 Uhr, (bis 13. März geschlossen). Preis: 2500 Ft.
Hotel Helikon, H-8360 Keszthely, Balatonpart 5, Tel. +36/83/889 600, www.danubiusgroup.com/helikon

Hévíz:

Thermalsee Hévíz und Therapiecenter
Der 4,4 ha große Thermalsee kann ganzjährig genutzt werden. Auch im Winter kann im offenen und teilweise überdachten See geschwommen werden. Das Wasser erneuert sich aller 48 Stunden komplett. Im Therapiecenter des Winterbades können Behandlungen in Anspruch genommen werden (9 Becken, Wassertemperatur 32-37 Grad Celcius).
Geöffnet: See tgl. 9-17 Uhr (baden bis 16.30 Uhr), Therapiecenter tgl. 7-19 Uhr (baden bis 18.30 Uhr). Preise: 3 Std 1500 Ft, Tageskarte 2800 Ft, Familienkarte (2 Erw., 2 Kinder): 3 Std 4000 Ft.
Tófürdö, Dr. Schulhof Vilmos sé-tány 1, Telefon: 83/501 700 (Hévízgyógyfürdö Kht.)

Romantik Hotel Kis Helikon****
Wellness: z. B. finnische Sauna, Whirlpool, Dampfkabine, Massagen.
Geöffnet: tgl 9.30- 21.30 Uhr (bis 3. März geschlossen). Preis: 2500 Ft.
Romantik Hotel Kis Helikon****, H-8380 Hévíz, Kossuth L. utca 72, Tel./Fax: +36/83/340 754, www.kishelikonhotel.hu

Hotel Carbona
Das Hotel verfügt über eine der schönsten Bade- und Wellnesslandschaften. Das imposante Hallenbad misst 25 x 12,5 m und ist direkt mit dem Erlebnisbad verbunden. An den Schwimmbereich schließt sich der Saunabereich mit seinem großen Wellnessangebot an (verschiedene Saunen und Tepidarium mit den entsprechenden speziellen Duschen und Tauchbecken). Im Wellness-Becken können Sie sich vom Nacken bis zu den Füßen durchmassieren lassen. In den Warmwasserbecken der Therapieabteilung wird das Hévízer Heilwasser verwendet.
Geöffnet: Schwimmbad mit Saunen, Erlebnisbad: 7.00-20.00 Uhr, Thermalbad: 7.00-18.00 Uhr, Preis: Schwimmbad mit Saunen, Erlebnisbad: 3900 Ft, Thermalbad: 1900 Ft.
Naturmed Hotel Carbona, 8380 Hévíz, Attila u. 1, Tel. 83/501-500, www.carbona.hu

Weitere Themen in der Balaton Zeitung

Umweltzerstörung durch Quads
Mehr als eine Million Besucher in Ungarns Nationalparks

Ein Flugplatz neben dem anderen
Sármellék, Kiliti, Taszár: Drei Flugplätze im Umkreis von 60 Kilometern

Massive Polizeikontrollen
Freigewordene Grenzschutzkräfte ermöglichen Großaktion der Polizei

Touristen werden abkassiert
Siófok greift rigoros in die Urlaubskasse seiner Gäste

Alarm mit dramatischen Folgen
Rettungsaktion auf dem Balaton-Eis mit Hubschrauber und Armee

Neue Rolle für einstige Kohlegruben
Filmstudio und Medienzentrum auf altem Bergbaugelände in Pécs

Pläne der deutschen Minderheit
Ausbau und Modernisierung der Bibliotheken in Tolna

Von Krapfen und Spänen
Jetzt haben süße Verführungen aus Hefeteig Hochsaison

Warum wurde das Vielfache gezahlt?
Überprüfung des Selbstverwaltungs-Verbandes am Nordufer veranlasst

Verbraucherschutz: Wer hilft?
An wen Sie sich mit Problemen und Beschwerden wenden können