Bis zu 900 000 Kinder in Ungarn leben unter der Armutsgrenze

Budapest – 700 000 bis 900 000 Kinder unter 18 Jahren in Ungarn leben unter der Armutsgrenze, die offiziell mit 25 800 Forint monatlich angegeben wird.

Dies teilte die Leiterin des Kecskeméter Hauses der Chancen, Eszter Kollár Kissné, vor einer Konferenz über Kinderarmut in Kecel (Komitat Bács-Kiskun) am Dienstag nach einem Bericht der Web-Site sonline.hu mit. Auf die Zahl der gegenwärtig in Armut lebender Kinder könne man aus den Angaben von Januar vorigen Jahres schließen, als 620 000 Kinder Unterstützung des Kinderschutzes erhielten, was 30 Prozent der Zugehörigen der betroffenen Altersgruppe waren.

Zu den besonders betroffenen Gruppen gehören die Roma und die Großfamilien, sagte die Organisatorin der Konferenz, die aus Anlass des Europäischen Jahres der Chancengleichheit für alle stattfindet. Die Zahlen an sich seien bestürzend, wirklich betrüblich sei jedoch, dass sie kontinuierlich wachsen. Die Entwicklung auf diesem Gebiet wirft nach Ansicht Kollárs die Verantwortung aller Regierungen nach der Wende in Ungarn auf. Bei der Kinderarmut geht es nicht nur um Nahrungsmittel, sondern auch darum, dass Leistungen der Kultur und des Gesundheitswesens unerreichbar werden.

IV. Internationaler Heißluftballon-Wettbewerb am Balaton

Siófok – Ein Fackelzug von Ballons eröffnet an diesem Freitagabend in Siófok den publikumswirksamen Teil des IV. Internationalen Heißluftballon-Überflug-Wettbewerbs mit Fiesta am Balaton. Mehrere Tage lang haben die Piloten über dem größten See Mitteleuropas eine Reihe von Aufgaben zu erfüllen, berichtet das Unabhängige Multimedia Zentrum Balaton.

Weiterlesen…IV. Internationaler Heißluftballon-Wettbewerb am Balaton

Marathonlauf

Die Organisatoren finden in Siófok und innerhalb dessen an dem Silber- und Goldstrand den idealen Platz zur Austragung des Marathonlaufs, denn in diesem Jahr findet das Wink Maraton Lauffestival am 19. Mai schon zum vierten Mal statt.

Bei dem Lauf können die folgenden Entfernungen zurückgelegt werden: Marathon (42,195 Kilometer), Halbmarathon (21 Kilometer), Marathon-Staffel (21-14-7-5 Kilometer). Laut der Auskunft der Organisatoren werden in diesem Jahr gesunde und behinderte Sportler, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und Politiker zusammen an den Start gehen. Start und Ziel befinden sich vor dem Hotel Magistern. Bei der Siegerehrung werden außer Geldprämien auch andere wertvolle Gewinne verteilt und eine Reise nach China verlost. Weitere Informationen sind auf der Internetseite www.winkmaraton.hu zu finden.