Ungarn: Autofahrer nimmt Steinewerfer fest

Außergewöhnliche Geistesgegenwart und Mut hat ein Autofahrer auf der Autobahn Budapest-Balaton bewiesen. Der Mann entging nur knapp einem schweren Unfall, als ein Jugendlicher die Windschutzscheibe seines Wagens von einer Brücke bei Siófok mit einem Stein traf. Er brachte sein Auto auf dem Randstreifen zum Stehen, lief dem mutmaßlichen 15-jährigen Täter und dessen gleichaltrigen Freund nach und stellte beide, berichtet am Freitag die Polizei des Komitats Somogy. Gegen den Steinewerfer wurde ein Verfahren wegen einer Straftat gegen die öffentliche Verkehrssicherheit eingeleitet.

Sicherheitsabstand zu kurz – Internationaler Radler-Unfall

Weil der Sicherheitsabstand zu kurz war, ist es in der Gemeinde Lábod bei Nagyatád (Komitat Somogy) zu einem Radfahr-Unfall mit internationaler Beteiligung gekommen. Ein ungarischer und ein holländischer Rentner stießen mit ihren Rädern zusammen. Der 66-jährige Ungar aus Nagyatád prallte auf den vor ihm fahrenden 63-jährigen Holländer, berichtet die Polizei am Donnerstag. Dabei fiel der Ungar vom Rad und zog sich Prellungen im Gesicht zu.

ROCKET BAUUNTERNEHMEN übernimmt Renovierung und Sanierung

Wir übernehmen Renovierungsarbeiten, Ausbau innen und außen, sowie Isolierung (Spezialist für nasse Wände) mit Garantie!

Weiterhin bieten wir Elektro-, Klempner-, Fliesen- und Sanierungsarbeiten an.

Wir übernehmen Aufträge im 75 km Umkreis von Balatonlelle und Balatonfüred!

Infos unter Tel. 06 (20) 931-4061
oder eMail: madaijani@hotmail.com