Sich von einem Weltmeister verwöhnen lassen – wer sagt da schon nein?! Der ambitionierte Chefkoch des Restaurants „Bárány Fogadó“ in Kaposvár, Zoltán Pap, ist Jugendweltmeister und hat trotz seines jungen Alters schon mehrere Jahre in einem der besten Restaurants des Landes an der Seite großer ausländischer Köche gearbeitet. Dort hat er sich viele Tricks und Trends abgeschaut, die er seit Januar 2012 im „Bárány Fogadó“ gern an seine Gäste weitergibt.

Restaurant „Bárány Fogadó“ in Kaposvár
Restaurant „Bárány Fogadó“ in Kaposvár

„Bárány Fogadó“ liegt mitten im Herzen von Kaposvár. Der Familienbetrieb mit drei Restaurants – Restaurant-Drinkbar, Grill-Terrasse und Wintergarten, Restaurant und Saal im ersten Stock für Familienfeste, Seminare – und einer kleinen Pension wird liebevoll geführt und setzt auf das Besondere.

Im Restaurant gibt es neu interpretierte traditionelle ungarische Spezialitäten, begleitet von Spitzenweinen aus Ungarn. Die Küche verwendet in erster Linie Zutaten aus der Region, so dass alles frisch auf den Tisch kommt. Zwei Teams in der Küche bereiten einerseits täglich wechselnde Tagesmenüs und andererseits á la carte Essen von einer kleinen, feinen Karte.

Die freundliche Pension hat sieben, teilweise behindertengerechte Zimmer (bis zu 18 Personen) und eine Tiefgarage. Das Einzelzimmer kostet ca. 31 Euro, Doppelzimmer ca. 42 Euro inklusive Parkplatz und Frühstück.

Das Restaurant hat geöffnet:
Montag – Samstag von 11– 22 Uhr
Sonntag Ruhetag

Bárány Fogadó
7400 Kaposvár
Városház utca 4

Tel.+ 36 82 527 603
E-Mail: baranyfogado@gmail.com
www.baranyfogado.eu