Kein Bild
Aktuelles

Hortobágy – beliebtes Zentrum des Ökotourismus

Das Konsortium Hortobágyi Nationalpark, Hortobágyi Nonprofit GmbH für Natur- und Landschaftsschutz, sowie Hortobágyi Fischwirtschaftsgesellschaft modernisiert mit Hilfe von EU-Fördermitteln in Höhe von mehr als 2 Milliarden Forint die vorhandenen touristischen Attraktionen im Hortobágyi Nemzeti Park, […]

Kein Bild
Aktuelles

Festetics-Mausoleum in Keszthely

Nach jahrzehntelangem Verfall erstrahlt das imposante Mausoleum der adligen Familie Festetics nun wieder in neuem Glanze. Mit einem Investvolumen von 175 Millionen Forint wurde der schöne Bau komplett renoviert und Anfang Oktober im Beisein von […]

Kein Bild
Aktuelles

EDEN-AWARD 2015 geht ins Mecsek-Gebirge

EDEN steht für „European Destinations of Excellence“ – herausragende europäische Reiseziele – und ist ein auf nationalen Wettbewerben basierendes Projekt zur Förderung von Modellen eines nachhaltigen Tourismus in der EU. Das Streben nach Exzellenz im […]

Thermalbad in Zalakaros
Aktuelles

Fünfzig Jahre Thermalbad Zalakaros

„Im Zala-Hügelland schuf eine Therme Tourismus, der Tourismus eine Stadt“, sagte der Staatssekretär für Tourismus, Ádám Ruszinkó, anlässlich des fünfzigsten Jubiläums der Eröffnung des Thermalbades in Zalakaros. „Seit der Eröffnung im Jahre 1965 zählte das […]

Kein Bild
Aktuelles

Western-Village bei Budapest

Dreißig Kilometer südlich von der ungarischen Hauptstadt wird am 5. September 2015 in der Gemeinde Tordas ein mit bedeutenden EU-Fördermitteln verwirklichtes, so genanntes Western-Village eröffnet. Unweit der Autobahn M7 gelegen, bietet das dem wilden Westen […]

Burg Sümeg
Aktuelles

Burgenprogramm der EU

Das mit Hilfe von EU-Fördermitteln im derzeit laufenden Förderzyklus 2014–2020 geplante „Burgenprogramm“ wurde am 21. Juli mit der Regierungsverordnung 1483/2015. (VII. 21.) bekräftigt. Die Verordnung benennt nicht die Höhe der Mittel, der Staatssekretär im Ministerrat, […]

Kein Bild
Aktuelles

EU-Mittel für Kurbad in Csongrád

Das städtische Kur- und Strandbad von Csongrád in der Tiefebene von Ungarn erwarb über eine Ausschreibung 500 Millionen Forint EU-Fördermittel und will damit die vor 50 Jahren errichtete Freizeitanlage komplett modernisieren und auf 450 Quadratmetern […]