MOVING WALLS 22 in Budapest

Fotograf Am 14. Oktober 2015 wurde im OSA Archivum Budapest die Ausstellung „MOVING WALLS 22, WATCHING YOU, WATCHING ME – Überwachung mit den Augen der Fotografen“ feierlich eröffnet.

Die Ausstellung wurde in der Zusammenarbeit von Open Society Foundations New York und Open Society Archives mit dem Goethe Institut Budapest zusammengestellt und lädt alle interessierten Besucher herzlich ein. Die Besucher können unter anderem die Europa-Premiere des vom Medienkünstler Hasan M. Elahi geschaffenen Scrolls von 32.000 Bildern seines Selbstbeobachtungsprojektes miterleben. Weitere Arbeiten wurden exklusiv für die Ausstellung geschaffen.

Weiterlesen…