OMV sticht MOL aus

Der österreichische Mineralölkonzern OMV ist als Gewinner einer Ausschreibung der ungarischen Regierung über die Versorgung mit Kraftstoffen hervorgegangen. Dabei geht es um eine Gesamtmenge von 50 Millionen Litern Benzin und Diesel für Fahrzeuge im Staatsbetrieb.

Weiterlesen…

Szolnok: Fußgänger- und Radfahrerbrücke für 1,5 Milliarden Forint

Die Közgép Zrt. kann als einziger Anbieter in dem von der komitatsfreien Stadt Szolnok ausgeschriebenen öffentlichen Beschaffungsverfahren für anderthalb Milliarden Forint die geplante Brücke für Fußgänger und Radfahrer über die Theiß bauen – dieses Ergebnis wurde vor kurzem im Amtsblatt der öffentlichen Beschaffungsmaßnahmen bekannt gegeben.

Weiterlesen…