40 Jahre Thermal Hotel Hévíz – 40 Mal Günter Adam

Im Jubiläumsjahr des Danubius Health Spa Resort Hévíz besuchte der Promi-Schneider Günter Adam zum 40. Mal das wohl renommierteste Hotel der Stadt. Mit seiner Frau Beate gönnte er sich in diesem Sommer einen längeren Urlaub, denn der 81-Jährige ist Ende Juni mit dem Verkauf seines Geschäftes „Günter Adam – Exklusive Moden“ am Kurfürstendamm von Berlin endgültig in den Ruhestand gegangen und wird nur noch privat Nadel und Faden schwingen.

Promi-Schneider Günter Adam
Promi-Schneider Günter Adam
Nach einem erfolgreichen Arbeitsleben wollen Günter Adam und seine Frau viel reisen, ihre Tochter und den Enkelsohn in Bayern besuchen. Zu den festen Terminen gehören fortan Sommerurlaub und Jahreswende in Hévíz. Dass er sich dabei stets für das Danubius Health Spa Resort Hévíz entscheiden wird, steht schon fest: „Manchmal wollen die Knochen nicht mehr so, wie sie sollen und dann gönnen wir uns ein paar Wochen in Hévíz. Hier lassen wir uns rundum verwöhnen und tun alles für unsere Gesundheit.”

Kuren und Entspannen im Danubius Health Spa Resort Hévíz ist dank stets hervorragender Anwendungen besonders angenehm und nachhaltig. Das bestätigen auch die anderen prominenten Gäste der letzten vierzig Jahre, wie die Schauspieler Richard Burton, Larry Hagman und Juli Básti, die Opernsängerin Andrea Rost, der ungarische Thronfolger Otto von Habsburg, die ehemaligen Staatspräsidenten Árpád Göncz und Ferenc Mádl.

Weiterlesen…

Pécs: Unterkünfte bei den Zisterziensern

Zisterzienser Pilgerhaus in Pecs
Zisterzienser Pilgerhaus in Pecs, Foto: https://www.facebook.com/pecsirendhaz/
„Der Tourismus vertritt wichtige Werte: Erfahrungsaustausch, Toleranz, Frieden”, formulierte einst Papst Johannes Paul II. In diesem Sinne verschließen sich auch die Zisterzienser von Ungarn nicht dem Wunsch der Reisenden nach einer angenehmen und schönen Unterkunft.

Mit Hilfe von EU-Fördermittel wurde mit einem Investvolumen von 130 Millionen Forint der Gebäudekomplex des Zisterzienser Gymnasiums „Nagy Lajos“ im historischen Stadtzentrum von Pécs aufwendig und nachhaltig renoviert. Die schöne Fassade und die Innenausstattung des geschichtsträchtigen Gebäudes unweit der einstigen Moschee Gazi Khassim erstrahlt nun wieder im alten Glanze.

Weiterlesen…

Luxushotel im „Pariser Hof“

Budapest párizsi udvar Der so genannte „Párisi udvar – Pariser Hof“ von Budapest wird aufwendig renoviert.

Am 10. Februar 2015 wurden die Planungsverträge für die Umbauarbeiten von Sameer Hamdan und Zuhair Awad als Vertreter der in Budapest bereits mehrfach erfolgreich tätigen Mellow Mood Group und vom Geschäftsführer der Archikon Kft, Csaba Nagy, unterzeichnet. Eigentümer des Gebäudekomplexes ist die Párizs Property Kft., die das Gebäude im letzten Jahr von der Stadt gekauft hatte.

Weiterlesen…

Wein und Musik im Château Visz

Château Visz
Château Visz
Das Château Visz bietet in zauberhafter Natur neben Luxus und Eleganz auch Speisen und Weine vom Feinsten. Die amerikanische „Food and Wine“ platzierte das Restaurant des Hauses unter die Top 20 von Mitteleuropa.

Am 12. Oktober 2013 lädt das Schlosshotel um 19 Uhr zu einem künstlerisch-kulinarischen Höhepunkt ein: der Chefkoch komponiert zu den preisgekrönten Weinen aus der Kellerei Liszkay eine besondere Menüreihe feinster Leckerbissen. Winzer Mihály Liszkay stellt persönlich die Weine des erstklassichen Weingutes vor und begleitet das Abendessen mit seinem Klavierspiel.

Zur Verkostung kommen die Weine Liszkay Pinot Gris 2011, Liszkay Rosé 2012, Liszkay Cabernet Franc 2008, Liszkay Cabernet Sauvignon 2008 und Liszkay Pangyéri Szűz Barrique Cuvée 2008.

Weiterlesen…