Golf-Schnupperkurs beim Open House Day

Golfen

Nach der guten Zustimmung der letzten Jahre werden auch 2022 die Tage der offenen Tür im Zala Springs Golfresort in Zalacsány fortgesetzt. Am 18. Juni und am 23. Juli können dabei im Rahmen eines 2,5-stündigen Programms der 160 Hektar große Golfplatz mit dem Golf Cart erkundet und anschließend die Grundlagen des Golfsports erlernt werden.

Die Teilnahmegebühren betragen 2.990 Ft. Für das Golfprogramm kann bei der vorherigen Anmeldung per E-Mail unter info@zalasprings.hu oder telefonisch unter +36 82 900 950 zwischen den Zeitpunkten 10 Uhr und 13 Uhr gewählt werden.

Verbinden Sie den Schnupperkurs mit einem längeren Aufenthalt im Zala Springs Golfresort! Von der Terrasse des Clubhauses kann man erfahrenen Golfern beim Spiel zuschauen, einen Drink oder ein feines Essen genießen. Für mehrtägige Aufenthalte stehen die herrlichen Apartments des Resorts zur Verfügung. Diese sind der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung und die Entdeckung besonderer Sehenswürdigkeiten.

Wandeln Sie beim Urlaub im Zala Springs Golfresort doch einmal auf den Spuren des Hl. Martin von Tours, der um 316/317 in Savaria – dem heutigen Szombathely in Ungarn – geboren wurde. Im Jahre 2005 wurde vom Europarat die von Szombathely nach Tours führende Straße zur Europäischen Kulturstraße erklärt, um dem bekanntesten Heiligen Europas auch auf diese Weise zu gedenken. Von Zalaszentmárton, wo der Hl. Martin einen Fußabdruck hinterlassen hat, führt ein transnationaler Sankt-Martin-Pilgerweg in die kroatische Stadt Ludbreg, der erst kürzlich übergeben wurde. Der Weg ist vom Zala Springs Golfresort in Zalacsány gut zu erreichen und kann ein Stück gegangen werden.

Interessantes Sightseeing bietet der historische Hl.-Martin-Rundgang in Szombathely, der mit seinen 8 Stationen an Episoden im Leben des Hl. Martin erinnert.