web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Ausgabe 7/22 – Aktivurlaub am Balaton

Aktivurlaub am Balaton - Balaton Zeitung Juli 2022

Ein Viertel der ungarischen Hotels überlebte Epidemie nicht
Am Balaton schlossen 19 von 50 Hotels

Unvergessliches Erlebnis: Lavendelernte in Köröshegy
Bis zum 20. August kann man selbst Lavendel ernten

Zahlreiche Stars beim VeszprémFest
Musikprogramm auf mehreren Bühnen

Airport Hévíz-Balaton boomt
Nach zweijähriger Pause wieder regelmäßig Charterflüge

Ausgabe als E-Paper kaufen →

Titelthema in dieser Ausgabe der Balaton Zeitung

Aktivurlaub am Balaton

Action ohne Ende auf und neben dem Wasser

Weiße Segel im Wind und schnittige Boote auf dem Wasser – es ist wieder Segelzeit am Balaton. Neben den Regatten für Profis besteht in zahlreichen Segelhäfen und in den Häfen der Schifffahrtsgesellschaft Bahart die Möglichkeit, Segeltörns mit und ohne Skipper zu buchen.

Der größte See Mitteleuropas ist mehr als 77 Kilometer lang, er bietet beste Bedingungen zum Segeln und unvergessliche Erlebnisse auf dem Wasser. Private Anbieter und Bahart laden mit Vergnügungsschiffen zu Panorama-, Nostalgie- und Sonnenuntergangstouren ein. Kinderschiffe bieten Zauber- und Piratenshows für die kleinen Fahrgäste. Imposante Discoschiffe legen nicht nur während des Balaton Sound Festivals Anfang Juli in Zamárdi zu unvergesslichen Partys auf dem Wasser ab, sondern auch in den Häfen Siófok, Keszthely oder Fonyód. Private Motorboote mit Verbrennungsmotor sind auf dem See nicht erlaubt, deshalb sind Touren mit größeren Schnellbooten professioneller Anbieter ein besonderes Highlight. Zwischen Fonyód und Badacsony, sowie anderen Orten am Nordufer sind sie eine echte Alternative für die fahrplanmäßig verkehrenden Fahrgastschiffe, denn sie sind deutlich schneller.

Umweltfreundlich und ohne Bootsführerschein können u.a. in Balatonszéplak hochmoderne Elektroboote zu Ausflügen und Angeltouren ausgeliehen werden.

Die Region Balaton bietet nicht nur auf dem Wasser Action vom Feinsten, sondern auch an den Stränden und in den herrlichen Landschaften rund um den See. In vielen Strandbädern sind Sportplätze für Strandball, sowie Outdoor-Fitnessgeräte zu finden. Am Sportstrand in Vonyarcvashegy sind auch eine Surfschule, eine Wasserskibahn, ein Bootsverleih und vieles mehr zu finden.

Neben einem mehr als 220 Kilometer langen Radwegenetz, Hunderten Trekking- und Wandertouren werden auch Touren mit geländegängigen Fahrzeugen angeboten. In Siófok führen beispielsweise die Adrenalintouren mit einem UTV durch spannendes Gelände. Mehrere Offroad-Festivals laden zur Teilnahme ein, wie das Balaton Offroad. Unweit von Nagyberény ein paar Kilometer südlich des Balatons führen Quadtouren durch schöne Landschaften, anschließend kann man hier gut essen, sowie in einem Geschäft ungarische Köstlichkeiten einkaufen. In Badacsony gibt es neben Quadtouren auch Ausflüge mit Jeeps, die die Touristen darüber hinaus auch als Bergtaxis zu Weinkellern bringen.

Der große Freizeitpark Balatonbob in Balatonfüzfö verbindet Bobfahren und Kletterpark mit Paintball, Kinderspielplätzen und Abenteuerpark.

Weitere Themen in dieser Ausgabe Balaton Zeitung

Gedeckelte Kraftstoffpreise gelten nicht für ausländische Fahrzeuge
Rabatt gibt es nur mit ungarischem Kennzeichen und Zulassungspapieren

Unvergessliche Stranderlebnisse in Siófok
Strand- und Sportvergnügen am Nagy- und Sóstói Strand

Breitensportevent: Balaton-Durchschwimmen
5,2 Kilometer von Révfülöp nach Balatonboglár

Tal der Künste – größtes Gesamtkunstfestival des Landes
2.000 abwechslungsreiche Programme an 36 Veranstaltungsorten

Tödliches Zugunglück
Dramatische Verschlechterung der Eisenbahn-Unfallstatistik

54. „Blaues Band Balaton“
Längstes Round-Lake-Sailing-Event Europas

Mit dem Fahrrad um den Plattensee
205 km Balaton Radrundweg werden immer komfortabler

Urlaub am Balaton sehr beliebt
Buchungszahlen brechen Rekorde

Erlebnisse für die ganze Familie in und um Zalakaros
Im Juli ist traditionell wieder besonders viel geboten

Extravagante Ferienunterkunft in Vonyarcvashegy
Im „CabinBalaton“ werden die Gäste zu einem Teil der Natur

Ausgabe als E-Paper kaufen →