Gefro Banner

Modifizierung des Balaton-Gesetzes

Vertreter der zuständigen Behörden aus Budapest hielten sich im Sommer in Balatonfüred zu Abstimmungsgesprächen mit dem Balaton Verband (BSZ) im Zusammenhang mit der Regierungsverordnung 283/2002 (XII. 21.) zur Modifizierung des Balaton-Gesetzes CXII/2000 auf. Balázs Balassa, Vorsitzender des Balaton Verbandes, sagte dem Internetportal hirbalaton.hu gegenüber, dass keine konkreten Fakten besprochen wurden. Die Selbstverwaltungen erhielten lediglich die Möglichkeit, innerhalb bestimmter Fristen ihre Meinungen und Vorschläge zur Modifizierung des Gesetzes einzureichen.

Weiterlesen…

Balatonfüred – beliebter Urlaubsort

In Ungarn sind den Zahlen des Internetportals szallas.hu zufolge die inländischen Zimmerbuchungen im II. Quartal um 15 Prozent gestiegen, schreibt das Nachrichtenportal hirbalaton.hu. Die meisten Buchungen tätigten ungarische Feriengäste in Budapest, Siófok und Eger, an vierter Stelle rangiert bereits das mit 14 Tausend Einwohnern doch recht kleine Balatonfüred.

Weiterlesen…

Sommerkonzerte in Balatonfüred

Im August werden die Konzerte des Balaton Szabadidő Központ auf der Freilichtbühne unweit des Hafens von Balatonfüred fortgesetzt. Am 4. August 2017 tritt um 21 Uhr die ungarisch-serbische Sängerin Magdi Rúzsa auf, sie gewann 2006 die dritte Ausgabe der Castingshow „Megasztár“, der ungarischen Version von Pop Idol.

Weiterlesen…