Kauf neuer Busse im Komitat Zala

Die Selbstverwaltungen von 15 Gemeinden im Komitat Zala haben erfolgreich an der Ausschreibung „Ungarische Dörfer“ teilgenommen und erhalten Fördermittel für den Kauf von neuen Kleinbussen für die kommunale Verwaltung. Die Busse sollen auch der Bevölkerung zur Verfügung stehen und zum Transport von Kindern, Senioren und Vereinen eingesetzt werden.

Weiterlesen…

Keszthely führt Sperrmüllentsorgung ab Haus ein

Die Kommunalfirma HUSZ Kft. führt in Keszthely ein neues System zur Entsorgung von Sperrmüll ein, schreibt das Nachrichtenportal hirbalaton.hu. Damit sollen die Müllhaufen vor den einzelnen Grundstücken und das chaotische Stadtbild an den einheitlich organisierten Sperrmüllaktionstagen verschwinden.

Weiterlesen…

Keszthely: Erlebnispark im Georgikon erwartet seine Besucher

Das Georgikon in Keszthely gilt als die älteste, bis heute bestehende Agrarhochschule Europas, sie wurde im Jahre 1797 gegründet. Die Hochschule zog vor langer Zeit in moderne Gebäude um und das Georgikon wurde ein Museum mit bedeutenden landwirtschaftlichen Sammlungen. In den altehrwürdigen Gebäuden erhalten die Besucher einen Gesamtüberblick über die Entwicklung der Landwirtschaft in Ungarn.

Weiterlesen…