Nachgedacht: Semmelknödel …

… oder Semmelnknödeln, egal, wie man sie umschreibt. Die deutsche Sprache, besser gesagt die bayerische, ist sich hier nicht ganz und gar einig. Schon die beiden Urbayern Karl Valentin und Liesl Karlstadt haben dieses Problem vor vielen Jahrzehnten in einem ihrer bekanntesten Sketsche lautstark und mit viel Humor ausdiskutiert, ohne eigentlich zu einem Ergebnis zu kommen. Aber egal.

Weiterlesen…Nachgedacht: Semmelknödel …