Gefro Banner

Veszprém: Krankenhausflur teilweise unter Wasser

Mehr als 10 Milliarden Forint wurden kürzlich für die Renovierung des Ferenc Csolnoky Krankenhauses in Veszprém verwendet und nun stellte sich heraus, dass das frisch renovierte Gebäude womöglich undicht ist und bei Starkregen das Wasser bis auf die Korridore läuft, schreibt das Internetportal hirbalaton.hu unter Berufung auf die nationalkonservative Tageszeitung Magyar Idők.

Weiterlesen…Veszprém: Krankenhausflur teilweise unter Wasser

Ungarn plant Verbot von Plastiktüten

Ende September wird voraussichtlich das Gesetz erlassen, womit sich das Ministerium für Innovation und Technologie (ITM) einen wesentlichen Rückgang der Verwendung von Plastiktüten im kommerziellen Bereich erwartet. Der langfristige Plan ist ein komplettes Verbot von Plastiktüten, ab 2019 werden strengere Maßnahmen zur Verbannung von Plastiktüten und Einweggeschirr eingeleitet – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Weiterlesen…Ungarn plant Verbot von Plastiktüten

Entwicklung einer smarten Windschutzscheibe in Salgótarján

Die Firma Salgglas gAG in Salgótarján arbeitet an der Entwicklung einer smarten Windschutzscheibe, um in Zukunft Autofahrern ein sicheres und entspanntes Fahrerlebnis bieten zu können. Das Projekt wird durch das Operative Programm für Wirtschaftsentwicklung und Innovationen (GINOP) mit 1,5 Milliarden Forint unterstützt – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Weiterlesen…Entwicklung einer smarten Windschutzscheibe in Salgótarján