Großer Preis für ungarische Weine 2019 verliehen

Der „Magyar Bor Nagydíj 2019 – Großer Preis für ungarische Weine 2019“ ging nach Szigliget und Villány. In der Kategorie Weißwein gewannen der Welschriesling „Szigligeti Kabócás“ Jahrgang 2015 des Weingutes Szászi Birtok in Hegymagas und bei den Rotweinen die Grande Selection 2015 vom Weingut Tiffán’s Pincészet in Villány den vom Kreis der Ungarischen Wine Writers (Magyar Borszakírók Köre) vergebenen Preis.

Weiterlesen…Großer Preis für ungarische Weine 2019 verliehen

Feldman: EU bindet direkte Hilfe an ökologische Landwirtschaft

Die Europäische Union wird in ihrem nächsten Haushaltszyklus nur dann direkte Subventionen an landwirtschaftliche Erzeuger gewähren, „wenn diese die Anforderungen einer umweltfreundlichen Landwirtschaft erfüllen“, sagte Zsolt Feldman, Staatssekretär für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung, der Tageszeitung Magyar Nemzet – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Weiterlesen…Feldman: EU bindet direkte Hilfe an ökologische Landwirtschaft