Schließung der Mülldeponie in Királyszentistván gefordert

Die Bürgermeister von Balatonfűzfő, Papkeszi, Királyszentistván und Vilonya richteten gemeinsam einen Brief an die Aktiengesellschaft für Nationale Müllkoordinierung, in dem sie feststellten, dass die Probleme im Zusammenhang mit dem Betrieb der Müllverwertungsanlage in Királyszentistván weiterhin bestehen. Die angewandten Technologien sind unzureichend und führen zu Umweltschäden. „Deshalb fordern wir die Schließung der gesamten Anlage, wir sind in diesem Zusammenhang auch bereit, bis vor Gericht zu gehen.“

Weiterlesen…Schließung der Mülldeponie in Királyszentistván gefordert