Der Gemüsegarten und Tiere im Garten – Februar und März

Rhabarber verfrühen, Basilikum aussäen, Sprossen selbst anziehen, Rasenflächen in Gemüsegarten umwandeln, Anzucht und Verwendung von Stielmus, Steckzwiebeln treiben, Jungpflanzenanzucht, Gemüseaussaat, Erdbeeren verfrühen, Obstbaumschnitt, Pflanzung und Schnitt, Mehltau an Wein, Gartenplanung, Informationen für Hobbygärtner, essbare Frühlingsblumen, Frühbeete richtig wässern, Füttern von Vögeln, Nistkästen, Mondkalender im Februar und März 2020 uvm.

Amsel im winterlichen Garten, Foto: Sebastian Starke
Vogel im winterlichen Garten, Foto: Sebastian Starke

Weiterlesen…Der Gemüsegarten und Tiere im Garten – Februar und März

Lebensraum Garten – Vogelfütterung im Winter: Wer füttert, muss auch durchhalten

Wenn Ihr Garten vielfältig und naturnah gestaltet ist, ist das ganze Jahr über Lebensraum und Nahrung vorhanden. Viele Blüten locken die für Jungenaufzucht unentbehrlichen Insekten in Naturgärten. Beerentragende heimische Gehölze, wie etwa Eberesche, Weißdorn oder Holunder sowie Samen ansetzende Sommerblumen, Gräser und Wildkräuter sorgen für Abwechslung in der Kost. In liegengebliebenem Laub, trockenen Stängeln und im Komposthaufen finden Vögel auch im Winter tierische Nahrung.

Meisenknödelspender

Weiterlesen…Lebensraum Garten – Vogelfütterung im Winter: Wer füttert, muss auch durchhalten

Gute Vorsätze für das neue Jahr – ein paar ganz andere Gedanken dazu

Haben Sie sich für das neue Jahr auch etwas vorgenommen und dabei auch an den Rückgang der biologischen Vielfalt und an das Klima gedacht? Alle Lebewesen sind auf ein angenehmes Klima angewiesen, damit wir unsere Lebensqualität erhalten, damit wir uns wohlfühlen und damit wir unser Lebensglück genießen können.

Hecken und Bäume

Weiterlesen…Gute Vorsätze für das neue Jahr – ein paar ganz andere Gedanken dazu

Alles rund um die Blumenzwiebel – Von Frostschutz und Frühblühern, bis hin zur Lasagne-Methode!

Was gibt es Schöneres als nach einem langen und kalten Winter endlich die ersten farbenfrohen Blüten der allerersten Frühjahrsblüher zu bewundern? Sie haben keinen Garten? Dann verwenden Sie einfach Ihre Terrasse, den Balkon oder kreieren einen schönen Blumenkasten am Fenster. Um Frühjahrsblüher zu vermehren, zu züchten oder anzupflanzen, verwendet man die Blumenzwiebeln. Aber wie schützt man sie vor dem Frost im Winter?

Blühende Tulpen am Wegrand

Weiterlesen…Alles rund um die Blumenzwiebel – Von Frostschutz und Frühblühern, bis hin zur Lasagne-Methode!

Der Gemüsegarten zum Winteranfang

Winterdeko zum Aufessen: Kohlgemüse, Zierkohl, Gemüse richtig lagern, Beete mit Mulch bedecken, Zuckerhut-Salat für den Winter einlagern, Spinat für die Winterernte, Rettiche einlagern, Meerrettich ernten, Minze im Winter, Endivien einlagern, Radieschen ernten, Sellerie treiben, Scheiben putzen, Vorsicht bei Unkräutern, Lauch vor strengen Frösten schützen, Mangold, Mondkalender im Dezember 2019 uvm.

Thermometer

Weiterlesen…Der Gemüsegarten zum Winteranfang