Stellenanzeige

Die Gartensaison beginnt – Gartenratgeber April 2017

Kartoffeln, Kulturmaßnahmen an Mangold, Aussaat und Pflanzung, Beerensträucher vermehren, Obstbäume umpfropfen, Stroh in Erdbeerpflanzungen, Strauchbeeren mulchen, Ostereier färben, Schnecken im Gemüsegarten, Wildkräutersalat, Nützlinge fördern, Feuerbrand, Frühjahrsdüngung für Rasen, Sonnenblumen vorziehen, Blütensträucher auslichten, Frühlingsschnitt an Kübelpflanzen, Mondkalender im April 2017 uvm.

Beginn der Gartensaison - erste Aussaaten

Weiterlesen…

Millionen für die Strände in Balatonfüred

Die Ungarische Tourismusagentur ist der Verwalter und Verteiler der insgesamt 365 Milliarden Forint EU-Fördermittel, die bis 2020 in die Ferienregion Balaton fließen sollen. Zwei Milliarden Forint stellt die Agentur für die Instandsetzung der Strandbäder im Eigentum der Selbstverwaltungen zur Verfügung. 80 Millionen Forint davon wurden Balatonfüred für die weitere Modernisierung der Strände Esterházy und Kisfaludy zugesprochen.

Weiterlesen…

Balaton: Segeln mit der Schifffahrtsgesellschaft

Die Balatoner Schifffahrtsgesellschaft Bahart baut auch im Jahre 2017 ihre Segelhäfen aus und erweitert ihre Angebote. Mit ihren derzeit elf Segelhäfen und mehr als 2000 Liegeplätzen ist die Firma seit langem schon der Marktführer am Balaton. In Alsóörs wurde im vergangenen Jahr ein neuer Segelhafen mit 50 Liegeplätzen eingeweiht, in diesem Jahr kommen hier weitere hundert Schwimmpontons für Kurzzeitgäste dazu. Der Segelhafen von Fonyód wird ausgebaut und erhält 22 neue Liegeplätze.

Weiterlesen…

Voranschreitende Digitalisierung – weil online alles so viel schöner ist

In der U-Bahn sitzen und die neuesten Nachrichten direkt auf dem Smartphone lesen – wer will da schon Geld für eine Zeitung ausgeben? Zugegeben, das war jetzt vielleicht ein wenig übertrieben ausgedrückt, und dennoch lässt sich nicht abstreiten, dass die Digitalisierung das Leben in vielen Bereichen deutlich erleichtert hat.

Die Digitalisierung bestimmt zunehmend unseren Alltag.
Die Digitalisierung bestimmt zunehmend unseren Alltag.

Weiterlesen…

Neue Hotels in Ungarn

In Ungarn soll die Hotelkapazität bis 2018 um 2 Tausend Zimmer erweitert werden, das geht aus einer Analyse der weltweit tätigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG hervor, die der Nachrichtenagentur MTI zur Verfügung gestellt wurde. Der Großteil der 4 Tausend Betten soll in Budapest entstehen. Damit stelle sich das Land mit seiner Hauptstadt den zu erwartenden Herausforderungen des Tourismus der nächsten Jahre.

Weiterlesen…