Baumpflanzungen in der Komitatsstadt Veszprém

In Veszprém wurden im vergangenen Jahr 1200 Laubbäume und mehr als 46.000 Sträucher gepflanzt. Die von der Stadtverordnetenversammlung verabschiedete „grüne Strategie“ sieht eine jährliche Rückbegrünung von 2% vor. „In der Komitatsstadt wurden in den öffentlichen Bereichen 26 Tausend Bäume registriert, das bedeutet, dass für die geplante Erneuerung etwa 500 Bäume pro Jahr gepflanzt werden müssen“, sagte Vizebürgermeisterin Mária Brányi auf einer Pressekonferenz.

Weiterlesen…Baumpflanzungen in der Komitatsstadt Veszprém

Kampf gegen Stechmücken im Wandel

In Tihany gibt es im Vergleich zu anderen Ortschaften am Balaton deutlich weniger Stechmücken, was wohl auf die von der Selbstverwaltung durchgeführte Mückenbekämpfung vom Boden aus zurückzuführen ist. EU-Vorschriften sehen vor, dass ab nächstem Jahr die Bekämpfung von Mücken aus der Luft verboten wird. Deshalb suchen die Kommunen nach Lösungen, um den lästigen Stechmücken auch weiterhin Herr zu werden.

Weiterlesen…Kampf gegen Stechmücken im Wandel