Tipps zur Minimierung des Heizverbrauchs: So sparen Sie unangenehme Kosten

Wenn die Aussentemperaturen beginnen zu sinken und die Wintermonate vor der Tür stehen, startet auch die Heizsaison. Damit es in den eigenen vier Wänden gemütlich und warm zugeht, werden die Heizkörper im Wohn- und Schlafzimmer, Bad und Esszimmer voll aufgedreht. Doch die Wärmespender haben auch einen grossen Nachteil: Hohe Energiekosten, die die jährlichen Nebenkosten in die Höhe treiben.

Heizkörper

Weiterlesen…

Ungarn: Mehrwertsteuerregelung für Neubauten wird verlängert

Die Regierung wird vorschlagen, den ermäßigten Mehrwertsteuersatz von 5% auf den Verkauf von Neubauten bis zum 31. Dezember 2023 für Immobilien mit einer endgültigen Baugenehmigung zu verlängern, die bis zum 1. November 2018 erteilt wurde, informierte der Finanzminister. Mihály Varga sagte, dass der Gesetzentwurf diese Woche dem Parlament vorgelegt wird – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Weiterlesen…

Energie sparen im Haushalt

Wir alle sind verantwortlich für die Energie, die wir in unseren Häusern verbrauchen. Ganz egal, ob Sie bei Ihren Eltern wohnen, Mieter oder Eigentumsbesitzer sind, es gibt vieles, was Sie unternehmen können, um den Energieverbrauch zu reduzieren. Denn eines ist sicher: Energiesparen schont nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern ist gleichzeitig gut für die Umwelt.

Glühlampe

Weiterlesen…

Dämmen wir uns krank?

Die Energieeinspar-Verordnung und der Wunsch Energie einzusparen zwingt Hausbesitzer zu Dämmmaßnahmen. Die Folge: Es wird weiter gedämmt und oft nicht fachgerecht. Die Häuser werden noch luftdichter gemacht. Dabei werden häufig bei Wärmedämm-Verbundsystemen billige Styropor-Dämmungen aufgebracht.

Weiterlesen…