Gefro Banner

Raser am Balaton wieder im Visier der Polizei

Siófok – Mit der Fortsetzung ihrer Verkehrskontrollen will die Polizei den Rasern auf den Straßen am Balaton Grenzen setzen. Am Dienstag kommender Woche ist die nächste koordinierte Blitzer-Aktion angesetzt, teilte die Polizei des Komitats Somogy am Freitag mit. Zwischen 14.00 und 20.00 Uhr sind 48 Polizisten mit 16 Anlagen zur Geschwindigkeitsmessung auf den Straßen 7, 71 und 76 in den Komitaten Somogy, Veszprém und Zala im Einsatz. Oberstes Ziel der Aktion ist es, die Übertretung der erlaubten Höchstgeschwindigkeit zu verhindern, die unter den Unfallursachen in Ungarn an erster Stelle steht, heißt es in der Mitteilung. Außerdem sollen Fahrer unter Alkoholeinfluss aus dem Verkehr gezogen und durch die Kontrolle der passiven Sicherheitsmittel Unfällen mit Verletzungen vorgebeugt werden.