Bestialischer Hundemord in Tabdi

Wir sind ein deutsches Paar, das mit seinen Hunden nach Ungarn gezogen ist. Vom Bürgermeister wurde uns das Objekt angeboten als Ausländerfreundlich und das wir dort mit unseren Tieren herzlich willkommen sind.

Weiterlesen…

Badefreuden mit Hund

Der Balaton lädt ein zum Baden, doch leider ist es für Hundebesitzer, die mit ihrem Liebling gemeinsam baden möchten, jetzt zur Saison an den Badestränden unmöglich.

Das Hundeverbot an Badestränden ist gewiss berechtigt und nachvollziehbar, aber es müßte doch eine Lösung gefunden werden, die es Hundebesitzern ermöglicht, gemeinsam mit ihrem vierbeinigen Freund das Badeerlebnis zu genießen, so wie es z. B an Ostseestränden üblich ist, das ein gewisser Teil des Strandes den Hundebesitzer vorbehalten ist.

Im Gespräch mit vielen Hundebesitzern habe ich festgestellt, dass ich mit meinem Wunsch nicht alleine bin. Deshalb hier mein Aufruf, stellvertretend für viele Hundebesitzer, über die Balaton Zeitung an die Gemeinden und Strandbetreiber:

Bitte schafft Möglichkeiten, dass Frauchen oder Herrchen mit ihrem Vierbeiner Baden gehen können, ohne das sich die anderen Badegäste belästigt fühlen.

Das wäre eine tolle Sache!!!

Christine Reich, 8782 Zalacsany

Tolle Website für Freizeit-Paddler

Wir möchten gerne eine Homepage für Freizeit-Paddler empfehlen! Wir hoffen, das ist in Ordnung. Die Site ist nämlich wirklich absolut Klasse.
Kanu-Kajakverleih in Ungarn für Theiß u. Theiß See
(Tisza u. Tisza-To) mit Transfer Service!

Page:

www.tisza-tours.eu

Wir haben es schon vor Ort getestet und sind begeistert.

Liebe Grüße und viel Spaß
Peter & Paul
eMail: sfaller@mailbox.hu