Szijjártó: Verzicht auf Kriegsrhetorik, Fokus auf den Frieden

Anstatt die Kriegsrhetorik zu verschärfen und eine Eskalation des Konflikts in der Ukraine zu riskieren, sollte sich die internationale Gemeinschaft auf die Schaffung von Frieden konzentrieren, sagte der ungarische Außenminister und fügte hinzu: „Ein Dialog ist so schnell wie möglich notwendig“ – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen…

Regenmenge im Januar übertrifft Rekord von 1915

Wie der Nationale Wetterdienst am Mittwoch mitteilte, gab es in Ungarn zum letzten Mal im Januar 1915 so viele Niederschläge – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen…

Bruttolöhne in Ungarn im November um 16,8 Prozent gestiegen

Die Bruttolöhne in Ungarn stiegen im November um 16,8 %, wie das Statistische Zentralamt (KSH) am Mittwoch mitteilte – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen…

Budapester Abgeordnete verabschieden Haushalt 2023

Die Abgeordneten der Budapester Stadtverordnetenversammlung haben am Mittwoch einen neuen Haushalt verabschiedet – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen…