Riesiger Adventskranz auf dem Vörösmarty-Platz in Budapest

Weihnachtsmarkt Budapest
Weihnachtsmarkt in Budapest
Am Wochenende fand am ersten Advent die bereits zur Tradition gewordene Eröffnungsfeier des alljährlichen Weihnachtsmarkts auf dem Vörösmarty Platz an den Fashion-Street von Budapest statt.

Ein riesiger Adventskranz mitten auf dem Platz steht als Symbol der Vorweihnachtszeit für Vorfreude auf das Fest der Liebe. Neben dem Kranz mit einem Durchmesser von 3 Metern wird der historische Platz auch von einem festlich hergerichteten Weihnachtsbaum geschmückt, der in diesem Jahr 15 Meter hoch ist und mit 400 Lichtern, sowie 200 Dekorationselementen ausgestattet wurde.

Die Besucher erwartet wieder ein buntes Kulturprogramm mit klassischer und folkloristischer Musik, Theateraufführungen und vielem mehr. Das Beste aus dem Kunsthandwerk Ungarns und leckere Köstlichkeiten der traditionellen ungarischen Küche gibt es an den zahlreichen, schön geschmückten Ständen rund um Adventkranz und Weihnachtsbaum zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar