web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Dorfhaus in Decs wird renoviert

Die „Hauptstadt der Sárköz“ bewirbt sich, gewinnt, erneuert und erweitert …

Vor einiger Zeit wurde in dem im Komitat Tolna befindlichen Ort Decs die renovierte und um vier Klassenzimmer erweiterte Grundschule übergeben, in der vorher kaum Platz für alle Schüler war. Ein großer Teil der Kosten in Höhe von 142 Millionen Forint der Investition wurde durch die Bewerbung um Fördermittel des Regionalen Operativprogramms gedeckt, erfuhr unser Korrespondent von Ernö Biczó, dem Bürgermeister der Großgemeinde. Der Vorsteher des fast 4000 Einwohner zählenden Ortes fügte hinzu, dass von dem erhaltenen Geld auch Möbel und Computertechnik gekauft wurden.

Vor drei Jahrzehnten wurde in dem als Hauptstadt der Sárköz bekannten Decs das Dorfhaus gebaut, das im Laufe der Jahre unansehnlich wurde und eine Renovierung dringend nötig hatte, die das in Szekszárd ansässige Unternehmen Alisca Bau Kft auch schon in Angriff nahm. Neben der Renovierung im Gebäude und der Erneuerung der Fassade, der Auswechslung von Fenstern, Türen, Belägen und Leitungen wird auch die Wärmedämmung des ganzen Gebäudes an der Außenfassade durchgeführt, außerdem werden die Sanitärräume umgestaltet. Die Arbeiten begannen vor einigen Wochen, die Übergabe des außen wie innen erneuerten Dorfhauses ist für Mitte Juni geplant. 50 Millionen Forint der insgesamt auf 54 Millionen Forint veranschlagten Kosten für die Renovierung erhielt die Großgemeinde als Fördermittel des Operativen Agrar- und Regionalentwicklungsprogramms, eine Summe, die noch vom Innenministerium um 8 Millionen ergänzt wurde, den verbleibenden Betrag trägt die Selbstverwaltung der Gemeinde als Eigenmittel bei.

Ernö Biczó sprach auch darüber, dass die Umgestaltung reibungslos vonstatten geht. Für die Zeit der Bauarbeiten zogen die zivilen Organisationen in das Landschaftshaus um, doch auch die Grundschule und das Bürgermeisteramt stellten Räume für die Aktivitäten der verschiedenen Gruppen zur Verfügung.

V.H.