Kulturell umrahmte Sommerabende in Keszthely

Die innerstädtischen Museen Keszthely laden im Juli und August bereits zum zehnten Mal zu den so genannten „Sommerabenden in der City“ ein. Jeden Mittwoch von 17 bis 20 Uhr können die acht, romantisch beleuchteten Museen bei verlängerten Öffnungszeiten mit einem einzigen und vergünstigten Ticket besucht werden.



Diese privaten Museen in der Fußgängerzone erwarten ihre Besucher mit spannenden Ausstellungen, bei denen für jeden etwas dabei ist:

PUPPENMUSEUM: Puppen in Volkstracht – das größte Museum dieser Art in Europa, Geschichte der Volkstrachten und Volksbaukunst

SCHNECKENPARLAMENT: das Budapester Parlament als Modell, das aus 4,5 Millionen etwa 28 Millionen Jahre alten Schneckenhäusern aus dem Pannonischem Meer aufgebaut wurde. Das Modell ist 7,5 m lang und 2,5 m hoch.

PANOPTIKUM: rund 50 berühmte Persönlichkeiten in Wachs

TÜSKEVÁR PANOPTIKUM: Szenen aus dem berühmten Kinderbuch „Tüskevár“

SPIELZEUGMUSEUM: über 10.000 Spielzeuge – ein zauberhafter Querschnitt durch mehr als hundert Jahre Spielzeugherstellung

NOSTALGIEMUSEUM: Schaubildarchiv vom 19. Jahrhundert bis zur „Retro“-Zeit

KITSCHMUSEUM: viel Kitschiges aus den letzten Jahrhunderten

EROTISCHES PANOPTIKUM: berühmte Sex-Szenen der Geschichte in Wachs

Ticketpreise: Erwachsene: 2000 Ft, Kinder: 1400 Ft

Als besonderes Highlight ist im Spielzeugmuseum eine Privatsammlung von Csaba Horváth zu sehen: mehr als 200 so genannte Schenk-Figuren. Die ungarische Firma Schenk hatte von 1975 bis in die neunziger Jahre die Lizenz von Playmobil zur Herstellung beweglicher, kleiner Figuren. Die Figuren waren besonders bei Kindern beliebt und wecken bei den heute Erwachsenen so manche Erinnerung. Zur Sammlung gehören die berühmten Soldaten des Königs Matthias ebenso wie Cowboys, Ritter, Honvéd- oder österreichische Soldaten.

Das Keszthely Streetfestival in der Fußgängerzone bietet im Juli und August wochentags von 19 bis 22 Uhr unterhaltsame Musik, sowie interessante Veranstaltungen. Es kann kostenlos besucht werden: www.facebook.com/keszthelystreetfestival

Innerstädtische Museen
Kossuth L. utca – Fußgängerzone
Telefon: 06 (83) 318-855 oder 06 (30) 855-6533

www.babamuzeum-keszthely.hu
www.jatekmuzeum.eu
www.nosztalgiamuzeum.hu