Kultur-Abende in Keszthely

Summer in the City – heißt es wieder rund um die Fußgängerzone von Keszthely. Die Innerstädtischen Museen von Keszthely laden im Juli und August jeden Mittwoch zwischen 17 und 21 Uhr zu musikalischen „Nyári Esték – Sommerabenden“ in den acht Museen ein.



Romantische Beleuchtung mit Kerzen und Fackeln, sowie schöne Background-Musik sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Puppenmuseum, Schneckenparlament, historisches Panoptikum, Tüskevár-Panoptikum, Vidor-Spielzeugmuseum, Nostalgiemuseum, Kitsch-Museum und Erotikpanoptikum können mit einem Ticket besucht werden: Erwachsene zahlen 2000 Ft, Kinder 1400 Ft.

Ein besonderes Highlight insbesondere für Familien ist die Ausstellung „Der Clown als Selbstportrait des Künstlers“ im Vidor-Spielzeugmuseum. Sie zeigt die einzigartig schöne Sammlung von 150 Clown-Figuren und Clown-Puppen des verstorbenen Schauspielers János György.

Vom 4. Juli bis 19. August bietet des Keszthely Streetfestival jeden Abend ab 19 Uhr kostenlos zugängliche, täglich wechselnde Veranstaltungen in der Fußgängerzone an. Unter den Künstlern sind Straßenmusiker, Pop- und Rockmusiker, sowie Jazz- und Bluesbands zu finden. Die Programme versprechen echtes Balaton-Feeling in den lauen Sommernächten von Keszthely.

Innerstädtische Museen
8360 Keszthely
Kossuth Lajos utca
www.babamuzeum-keszthely.hu