Gefro Banner

Verkehr auf Balaton-Autobahn behindert

Reisende zum Balaton über die Autobahn M7 (Budapest-Plattensee-Kroatien) müssen in diesen Tagen mehr Zeit als gewöhnlich einplanen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, sind nach den schweren Unwettern der letzten Tage Reparaturen zwischen Kilometer 184 und 190 notwendig. Daher wird dieser Abschnitt in Richtung Balaton für anderthalb bis zwei Wochen gesperrt und der Verkehr auf die Budapester Fahrbahnseite umgeleitet. Nach Abschluss der Reparatur wechselt die Sperrung, um auch die andere Seite wieder herzustellen. Um Unfälle zu vermeiden bittet die Polizei die Autofahrer, durch erhöhte Aufmerksamkeit und die Einhaltung der Tempo-Beschränkungen zur Verkehrssicherheit beizutragen.