Gefro Banner

Schwaben küren Schönheitskönigin

Bald ist es wieder so weit: Auch in diesem Herbst küren die Ungarndeutschen, hierzulande auch als Schwaben bezeichnet, wieder ihre Schönheitskönigin. Dieses Mal findet der Ball in der Fülemüle (Nachtigall) Csárda von Villánykövesd im Rotweingebiet Villány-Siklós statt. Die Landgaststätte hat sich im zurückliegenden Jahr herausgeputzt, bei gründlicher Renovierung ihr schwäbisches Antlitz wieder voll zur Geltung gebracht.

Wie der Verband der Branauer Deutschen Selbstverwaltungen mitteilte, steigt die Wahl der Schönheitskönigin am 11. September. Die jungen Damen werden am Abend in Schwabentracht, Alltagskleidung und im Ballkleid auf der Bühne erscheinen und sich dort dem Publikum in deutscher Sprache vorstellen.

(Informationen: 06 72 222-352, 06 72 517-100)