Ungarn: Fast 1,8 Mio. Menschen für Coronavirus-Impfung registriert

Bislang haben sich in Ungarn 1.755.000 Menschen online und per Post für die Coronavirus-Impfung registriert, so ein Regierungsbeamter – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.



Diejenigen, die sich angemeldet haben, werden über die neuesten Entwicklungen informiert, sagte Csaba Dömötör, ein parlamentarischer Staatssekretär im Büro des Ministerpräsidenten, in einem Facebook-Video. Er wies darauf hin, dass die Impfungen in den letzten Wochen stattgefunden haben, wobei das Gesundheitspersonal und Menschen in Pflegeheimen Priorität hatten. Menschen über 89 Jahre werden in der nächsten Runde geimpft.