Gefro Banner

Durchschwimmen des Balaton verschoben

Das beliebte Durchschwimmen des Balaton zwischen Révfülöp und Balatonboglár wurde um eine Woche verschoben und findet am 13. Juli 2013 statt. Sollte das Wetter an diesem Tag ebenfalls ungeeignet sein, findet der Wettbewerb am Sonntag, 14. Juli 2013 statt.

Grund für die Änderung des Termins waren die vom meteorologischen Dienst für das Wochenende angekündigten schweren Gewitter mit Sturmböen und Windgeschwindigkeiten von bis zu 45 km/h. Bis zum nächsten Samstag soll sich das Wetter stabilisieren.

Der Startschuss zum 31. Durchschwimmen des Sees auf der 5200 Meter langen Strecke fällt am 13. Juli um 8.00 Uhr, bis 14.00 Uhr starten die Teilnehmer fortlaufend. Anmeldung und ärztliche Kontrolle erfolgen am Wettbewerbstag von 7.00-13.30 Uhr in Révfülöp am Fußballplatz. Die Teilnehmergebühren betragen 5000 Forint, für (1999 und danach geborene) Jugendliche 4000 Forint.

Ein ganztägiges Rahmenprogramm auf beiden Seiten des Sees sorgt für Unterhaltung. Zuschauer können auf Schiffen der Balaton Schifffahrtsgesellschaft, die zwischen beiden Orten hin- und herpendeln, das Rennen beobachten.

Infos und Ergebnisse unter www.balaton-atuszas.hu