Gefro Banner

Festivals zum Nationalfeiertag in Ungarn

In Zusammenarbeit mit den öffentlichen Medien und verschiedenen Dienstleistern wird zum Nationalfeiertag in Ungarn am 20. August rund um den Balaton eine groß angelegte Programmreihe unter dem Slogan „Nagyon Balaton – Balaton mal richtig“ veranstaltet.

Dazu gehören das LGT Festival in Alsóörs, am Strandbad von Zamárdi das „Nagyon Zene Festival“ des Petőfi Radios, in Zánka ein Familien-Strandfestival, das B.my.Lake Festival elektronischer Musik in Balatonvilágos, in Tihany das ARTplacc Festival moderner Künstler, das VeszprémFolk, in Balatonfüred die Weinwochen und der Bikerwettbewerb Tour de Strand. Der Höhepunkt der Feierlichkeiten ist die gleichzeitige Zündung von Feuerwerken am Balaton und in Budapest in der Koordinierung des zuständigen Ministeriums.

Einer der Organisatoren, der Miteigentümer der VOLT Produktion, Norbert Lohenwein sagte der Presse gegenüber, dass der Erfolg des Balaton Sound Festivals und ein persönliches Erlebnis am Nationalfeiertag ihn und sein Team zu dieser Programmreihe motiviert haben. Inzwischen haben sich auch weitere Festivalorte wie Keszthely und Siófok der Programmreihe angeschlossen.