Gefro Banner

Annagora Aquapark öffnete mit neuen Programmen

Eine der wichtigsten Attraktionen der Kur- und Badestadt Balatonfüred ist der am westlichen Ende der Stadt zu findende Annagora Aquapark. Er eröffnete am 13. Juni die diesjährige Sommersaison – zur Freude der Besucher ohne Preiserhöhungen und für alle Einwohner von Balatonfüred mit einem Rabatt von 50%.



Nach einem guten letzten Jahr mit mehr als siebzigtausend Besuchern bieten wir in diesem Sommer noch mehr Programme, ein Spielhaus für Kinder, sowie ab Juli nächtliche Bademöglichkeiten, sagte der Direktor des Aquaparks, István Váradi Szabó.

Im Annagora Aquapark sind ein Erlebnisbad mit Innen- und Außenpools, Ungarns größtes Wellenbad, 12 Riesen- und 3 Kinderrutschen, Wellness-Einrichtungen mit Saunalandschaft, sowie Restaurants zu finden. Der Aquapark unweit des Balaton bietet mit seinem breiten Angebot allen Altersklassen schöne Freizeitmöglichkeiten.

Der Annagora Aquapark in Balatonfüred, Fürdő utca 35, ist bis 31. August täglich von 9 bis 19 Uhr, für das nächtliche Baden vom 1. Juli bis 24. August freitags und samstags von 19 bis 1 Uhr geöffnet.

Die Preise für die Eintrittskarten betragen 2500 Forint für Erwachsene und 2000 Forint für Kinder unter 140 Zentimeter Größe. Kinder unter 3 Jahren zahlen keinen Eintritt. Das Ticket für das Nachtbaden kostet 1500 Forint. Rutschen sind gesondert zu bezahlen. Im Park gibt es zahlreiche Rabatte.

Der Aquapark bietet einen schönen Rahmen für Veranstaltungen. Am 11. Juli ist der Radiosender Class FM mit seiner Morning Show zu Gast. Am 16. August gibt es beim nächtlichen Baden auch eine Beachball-Party.