Gefro Banner

Raubmord an Rentnerin in Visz

Die Bewohner des Dorfes Visz – in der Nähe von Balatonlelle an der Schnellstraße 67 gelegen – sind erschüttert. Am Dienstagabend wurde die Leiche einer 70-jährigen Frau auf der Terrasse ihres Hauses von ihrem Sohn und der Schwiegertochter gefunden.

Sie lag in einer Blutlache auf ihrer Terrasse und hatte noch eine Taschenlampe in der Hand. Das Mordopfer war „Tante Zsuzsa“, eine Rentnerin, die im ganzen Ort sehr beliebt war. Ihr Mann starb vor einem Jahr und seitdem lebte sie allein am Rand der kleinen Ortschaft.

Es gibt keine Straßenlaterne vor dem Haus, beschwerte sich ein direkter Nachbar des Opfers. „Wir haben nichts gehört und haben nichts von der grausamen Tat gesehen“, sagte der Nachbar. Die Ermittler der Bezirkspolizeidirektion Somogy begannen sofort mit der Spurensuche und leiteten ein Verfahren wegen Verdachts auf Totschlag gegen einen unbekannten Täter ein.

P.W.