Gefro Banner

Einladung zum 8. Kolbásztöltő-Festival in Komló

Bereits zum 8. Mal in Folge findet am 3. Februar 2018 das Kolbásztöltő-Festival in Komló statt, wo insgesamt 110 Mannschaften ihr Können vor einer Fachjury unter Beweis stellen – teilte der Bürgermeister József Polics der Nachrichtenagentur MTI mit.



Er hob hervor, dass das unter der Schirmherrschaft des Vereins für Heimatkunde und Stadtverschönerung Komlós veranstaltete Event am Samstagmorgen um 8:00 Uhr mit einer öffentlichen Schweineschlachtung beginnt. Das 200 Kilogramm schwere Schwein wird auf dem Eszperantó Platz in traditioneller Weise geschlachtet und anschließend verarbeitet. Für viele sind natürlich die Verkostungen der frischen Schlachteplatten ein großer Anreiz, ebenso wie das Erlebnis einer traditionellen Schweineschlachtung, denn so etwas sieht man nicht mehr aller Tage – berichtet Polics.

Am Vormittag haben die aus 6-8 Personen bestehenden Mannschaften zwei Stunden Zeit, Würste zu füllen. Hierfür werden ihnen 10 Kilogramm Fleisch zur Verfügung gestellt, Rezepte und Gewürze bringen sie selbst mit. Ihre Leistungen bewertet eine sechsköpfige Fachjury, die Ergebnisse werden um 17:00 Uhr bekanntgegeben.

Ehrengast des diesjährigen Festivals ist Schauspieler Endre Beleznay. Während der ganzen Veranstaltung werden zahlreiche Bands und Musikkapellen, sowie die traditionellen „busó“-Maskenträger von Mohács für einen unterhaltsamen Tag sorgen. Die Besucher des Events können in den Zelten vor der Sporthalle die klassisch-ungarischen Leckereien probieren.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung