web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

34. Reisemesse Budapest

34. Reisemesse Budapest
34. Reisemesse Budapest
Am 3. März 2011 startet die 34. Reisemesse in Budapest.

Mehr als 400 Aussteller aus der ganzen Welt präsentieren sich mit Reisetipps, kulinarischen Köstlichkeiten, Gewinnspielen und vielem mehr. Im Rahmen der Reisemesse finden auch die BoatShow, der CaravanSalon und die Fahrrad Expo statt, um alle Wünsche der Besucher abzudecken.

Offizielles Gastland ist Indien. Aus diesem Anlass erwartet die Besucher wird eine hier noch nie gezeigte Ausstellung: die Himalaya Expo. Diese kuriose Ausstellung kommt direkt aus Frankreich nach Ungarn und zeigt auf 1000 m² wichtige Ereignisse und Momente zum Thema Himalaya. So wird dem Bergsteiger Sir Edmund Hillary, der 1953 als erster den höchsten Gipfel des Himalaya, den Mount Everest, erklommen hat, ein Bereich gewidmet. In Bildern und Schriften wird außerdem die Frau vorgestellt, die als erste Europäerin Einlass in die tibetanische Hauptstadt Lhasa bekam, wo doch zu jener Zeit die Stadt für Frauen strikt verboten war. Interessant ist auch die Ausstellung der Citroën-Expedition in den Jahren 1931 und 1932. Man kann die damaligen Fahrzeuge und das Originalequipment besichtigen, das bei dieser Reise durch Mittel-Asien benutzt wurde. Ein traditioneller Stupa erwartet alle Interessenten, außerdem werden wunderschöne Sandmandalas geformt. Alle Ausstellungsstücke sind original aus Tibet und werden von den Bewohnern des Himalaya vorgestellt. Der ungarische Bezug wird durch die Anwesenheit des ersten ungarischen Mannes (Zsolt Erőss) und der ersten ungarischen Frau (Anita Ugyan), die den Mount Everest bestiegen, hergestellt.

Ungarische Gaststadt ist Győr, die mit einem großen Stand auf der Messe präsent ist. Thematisch liegt im Fokus der Messe der Heil- und Wellnesstourismus. Zu diesem Thema haben viele Aussteller spezielle Angebote und Informationen.

Die 34. Reisemesse Budapest findet am 3.-6. März 2011 im Messegelände Hungexpo in Budapest statt.

Weitere Informationen, Tickets und vieles mehr unter: http://www.utazas.hungexpo.hu/?_nyelv_=en