Gefro Banner

Goldener Herbst in der Weinregion Zalakaros

Der große „Ferienrun“ der Sommerurlaubsgäste in Zalakaros ist vorüber, im August wurden laufend mit viel Beiprogramm tolle Feste gefeiert. Die Besucher nahmen auch gerne die besonderen Attraktionen im Strandbad, die Restaurants in und außerhalb des Freibades sowie den Thermalsee mit seinen Öko- und Gesundheitsangeboten in Anspruch.



Besonderer Anziehungspunkt war erneut der weiter ausgebaute und herrlich auf dem Berg oberhalb Zalaszabar gelegene große Abenteuerpark Zobori mit seinen vielen Attraktionen sowie der neue höhere Kilato-Aussichtsturm in Zalakaros.

Die nicht auf die absolute Hauptsaison angewiesenen in- und ausländischen Liebhaber des Regionalzentrums und Fünfsterne-Heilbades Zalakaros freuen sich nun auf einen immer noch sehr gut besuchten und lebhaften goldenen Herbst mit Verwöhnangeboten, Gemütlichkeit und Badegenuss.

Der Veranstaltungskalender von Zalakaros und Umgebung verzeichnet auch in der Nachsaison regelmäßige Wander-, Radausflugs- und Fitnessangebote. Größere Ereignisse sind am 15. September 2018 das Weinlesefest auf dem Heilbadplatz, am 22. und 23. September der 3. Laufwettbewerb Zalakaros-Kis Balaton und am 22. September der Kinder- und Jugendlauf.

Eberhard Basler

Digital Abonnement der Balaton Zeitung