Gefro Banner

Schifffahrts-Saison in Budapest begonnen

Leinen los! – hieß es am Samstag wieder in Budapest. Der Verkehrsbetrieb der Hauptstadt eröffnete die Schiffahrts-Saison auf der Donau zwischen dem Boráros-Platz an der Petőfi-Brücke und dem Pünkösd-Bad ganz im Norden von Budapest. Bis zum 1. Mai verkehren die Passagierschiffe zunächst an Wochenenden, danach stehen sie täglich zur Verfügung. Touristen finden sehr großen Gefallen an einer Fahrt auf der Donau, die zu beiden Seiten immer wieder herrliche Ausblicke auf die Hauptstadt bietet.