Urlaubsflieger aus sieben deutschen Städten am Flughafen Hévíz-Balaton

Es ist fast sicher, dass am 15. August 2020 das erste Charterflugzeug von Czech Airlines aus Düsseldorf zum Flughafen Sármellék kommt, informiert das Nachrichtenportal hirbalaton.hu.



In diesem Jahr gab es noch keine Urlaubsflüge am Flughafen Hévíz-Balaton, deshalb freut man sich besonders auf die erste Maschine Mitte August. Das Flugzeug wird noch am gleichen Tag für Berliner Passagiere nach Deutschland zurückkehren, die sich für einen Wellnessaufenthalt in Hévíz entschieden haben.

Am 15. August 2020 wird in Sármellék des Weiteren eine Maschine von Lufthansa aus Frankfurt am Main landen. „Bisher haben wir nur Sportflugzeuge und Cargo-Maschinen empfangen, allerdings zur großen Freude aller deutlich mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Nun nimmt nach der Corona-Krise das Interesse an der Urlaubsregion Balaton-Hévíz wieder spürbar zu und beschert uns womöglich noch eine schöne Saison“, sagte der Geschäftsführer der Hévíz-Balaton Airport GmbH, Attila Benkő.

Bis Mitte Oktober kommen Flugzeuge aus Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, Dresden und Erfurt.