Gefro Banner

Wizz Air eröffnet Fluglinie nach Budapest

Gegen den allgemeinen Trend des Abbaus von Flugverbindungen in Europa angesichts der weltweiten Krise hat das Unternehmen Wizz Air eine neue Linie zwischen dem Flughafen Düsseldorf-Weeze und Budapest eröffnet. Zu Wochenbeginn landete die erste Maschine pünktlich in der ungarischen Hauptstadt, berichtet die Ungarische Tourismus AG am Dienstag. Zur Einführung der neuen Verbindung bietet Wizz Air zwei Flüge pro Woche an, noch im Winterhalbjahr soll jedoch auf drei Flüge aufgestockt werden. Mit dem ersten Flug trafen 70 Passagiere in Budapest ein. Bislang hatte nur die Lufthansa aus der Düsseldorfer Region Budapest ohne Zwischenstopp auf dem Flugplan.