Budapest: SZFE-Studenten lehnen Aufruf zur Räumung der Universität ab

Studenten der Budapester Universität für Theater- und Filmkunst (SZFE) haben einen Aufruf der neuen Universitätsleitung abgelehnt, die Gebäude des Zentralcampus in den Straßen Vas und Szentkirályi utca zu räumen – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Sie lehnten auch den Vorschlag der Leitung ab, die Herbstferien von ihrer normalen Zeit zwischen dem 22. und 28. Oktober vorzuziehen. Sie fügten hinzu, dass die Schülerinnen und Schüler die Entscheidung, „die Reihenfolge des Schuljahres zu ändern“, vor Gericht anfechten würden. Die Studenten lehnten auch einen Aufruf des neuen Kanzlers Gábor Szarka ab, die Gebäude zu räumen, und beschuldigten Szarka, ein politisches Manöver zu unternehmen, um die Studenten zum Schweigen zu bringen. Sie warfen ihm vor, seine Befugnisse missbraucht und damit gedroht zu haben, die Gehälter des Personals unrechtmäßig auszusetzen und die Internetdienste abzuschalten. Die Studenten gelobten, „jeden Raum“ zu bewachen und die Blockade fortzusetzen, wenn die Autonomie nicht wiederhergestellt werde.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Studenten wurden aufgefordert, die Gebäude bis 18.00 Uhr zu räumen und früher als geplant in die Herbstferien zu fahren. Szarka sagte, man brauche Zeit, „damit sich alle beruhigen können“. „Die Studenten müssen aus diesem psychotischen Zustand herauskommen, nach Hause gehen, mit ihren Eltern sprechen, sich beruhigen und andere Entscheidungen treffen als solche gegen ihre eigene Universität“, sagte er.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unterdessen verurteilten die Dozenten der Universität die Evakuierungsanordnung in einer Erklärung und sagten, der Kanzler und der neue Vizedekan benutzten die Coronavirus-Pandemie „als lahmende Ausrede“, um die Studenten zur Aufgabe ihrer Blockade zu bewegen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden