Nagelsmann: «Nicht ohne Gegenwehr drei Tore kriegen»

Nach der 0:5-Pleite von RB Leipzig in der Champions League bei Manchester United hat Trainer Julian Nagelsmann sein Team für das Abwehrverhalten kritisiert.

«Du kannst so ein Spiel mal verlieren, aber du darfst dann nicht ohne Gegenwehr die letzten drei Tore kriegen, weil das auch etwas mit Respekt zu tun hat», sagte der Coach dem TV-Sender Sky. Die 15 Minuten nach dem 0:2 seien «die schlechtesten seit Langem» gewesen.

Die Körperlichkeit habe seiner Mannschaft im Vergleich zu Man United gefehlt. «Einmal die schlichte Größe der Gegner, die uns überlegen waren in vielen Luftduellen, aber auch am Boden. Da ist die Premier League offensichtlich härter als die Bundesliga, was die Zweikampfführung angeht», ergänzte Nagelsmann.

Nach der 0:5-Pleite von RB Leipzig in der Champions League bei Manchester United hat Trainer Julian Nagelsmann sein Team für das Abwehrverhalten kritisiert.

«Du kannst so ein Spiel mal verlieren, aber du darfst dann nicht ohne Gegenwehr die letzten drei Tore kriegen, weil das auch etwas mit Respekt zu tun hat», sagte der Coach dem TV-Sender Sky. Die 15 Minuten nach dem 0:2 seien «die schlechtesten seit Langem» gewesen.

Die Körperlichkeit habe seiner Mannschaft im Vergleich zu Man United gefehlt. «Einmal die schlichte Größe der Gegner, die uns überlegen waren in vielen Luftduellen, aber auch am Boden. Da ist die Premier League offensichtlich härter als die Bundesliga, was die Zweikampfführung angeht», ergänzte Nagelsmann.

© dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten.