Gefro Banner

Schifffahrtssaison am Balaton beginnt

Die Balaton Schifffahrts AG eröffnet an diesem Osterwochenende die 164. Saison mit dem Start der ersten fahrplanmäßigen Linien am größten See Mitteleuropas. Zwischen Siófok und Balatonfüred sowie Badacsony und Fonyód beginnt der Verkehr zuerst. Daneben werden in Siófok, Balatonfüred und Keszthely von nun an die Vergnügungsschiffe täglich ihre Häfen verlassen. Im vorigen Jahr wurden Medienberichten zufolge 572 000 Fahrgäste auf den Linienschiffen befördert, während 148 000 Menschen für die Programm- und Ausflugsschiffe Tickets lösten. Die Fähren beförderten 868 000 Passagiere und beinahe 269 000 Fahrzeuge.