Ungarn: 56 Tote – 2194 registrierte Coronavirus-Neuinfektionen

In den letzten 24 Stunden sind in Ungarn 56 Covid-19 Patienten gestorben – meist ältere Menschen, die an einer Vorerkrankung litten, während 2.194 offiziell mit dem Coronavirus diagnostiziert wurden, womit die Gesamtzahl der registrierten Infektionen auf 68.127 gestiegen ist, informierte koronavirus.gov.hu – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.



Die Zahl der Todesopfer ist auf 1.634 angestiegen, während 17.469 wieder genesen sind. Es gibt 49.024 aktive Infektionen und 3.197 Covid-Patienten die im Krankenhaus versorgt werden, 255 an Beatmungsgeräten. 25.585 Menschen befinden sich in offizieller häuslicher Quarantäne, und die Zahl der Tests ist auf 1.032.942 angestiegen.

Grenzkontrollen und Einreisebeschränkungen gibt es nach wie vor, und die Bürger wurden aufgefordert, die Teilnahme an Großveranstaltungen zu vermeiden. Das Tragen von Gesichtsmasken ist in Geschäften, in öffentlichen Verkehrsmitteln, in Kinos, Theatern, Einkaufszentren, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen obligatorisch. Restaurants und Unterhaltungslokale müssen nach 23 Uhr schließen. Auch der Besuch von Krankenhäusern und Pflegeheimen ist verboten. Die Schulen befinden sich in den Herbstferien, in denen die Einrichtungen desinfiziert werden, teilte das Portal mit. Es fügte hinzu, dass 82 Kindergärten Notfallpausen eingelegt haben.

Ungarns Nationaler Rettungsdienst (OMSZ) teilte mit, dass er in den kommenden Tagen mit Hilfe des Innenministeriums weitere 200 mobile Testeinheiten einsetzen wird, um die steigende Nachfrage nach Covid-Tests zu befriedigen. Die Einheiten werden sich aus leitenden Medizinstudenten zusammensetzen, die vom OMSZ ausgebildet werden, und ihre Fahrzeuge werden vom Ministerium zur Verfügung gestellt.

Die meisten registrierten Infektionen sind in Budapest (18.874), im Komitat Pest (8.601) und in den Komitaten Borsod-Abaúj-Zemplén (4.334), Győr-Moson-Sopron (4.114), Szabolcs-Szatmár-Bereg (3.624) und Hajdú-Bihar (3.297) zu verzeichnen. Das Komitat Tolna hat die wenigsten Infektionen (666).