Gefro Banner

Frau beißt Vergewaltiger ins Ohr

Mit einem beherzten Biss hat sich eine Frau im Zug von Budapest nach Szolnok gegen einen Vergewaltiger erfolgreich zur Wehr gesetzt. Wie die Polizei am Montag (9.8.) berichtet, sprach der Unbekannte die Frau an und forderte Sex. Ungeachtet der Gegenwehr versuchte er die Frau auszuziehen, wobei sie im Gerangel zu Boden fielen. Dort biss das Opfer den Vergewaltiger ins Ohr, das heftig zu bluten begann. Der Angreifer sprang bei der Ortschaft Újszász aus dem Zug, kam aber nicht weit, bis ihn eine örtliche Polizeistreife festnahm. Der Mann wurde in Haft genommen und gegen ihn ein Verfahren wegen des Versuchs der Vergewaltigung eingeleitet.