Gefro Banner

Selbstverbrennung in Ungarn

In einem nordostungarischen Dorf hat sich am Montag ein Mann selbst mit Verdünner übergossen und angezündet. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, berichten am Dienstag Medien des Landes. Etwa 90 Prozent der Haut sind verbrannt, hieß es. Über Motive wurde bislang nichts bekannt.