Gefro Banner

Europäische Gartentage für Jedermann

Romantische Spaziergänge durch den Károlyi Schlosspark in Fehérvarcsurgó

Es lohnt sich, nicht nur allein einen Besuch des Schlosses Károlyi zu unternehmen, sondern ebenso die nunmehr zum dritten Male veranstalteten Europäischen Tage der Pflanzen und Gartenkunst im Schlosspark von Fehérvárscurgó zu besuchen, die vom 1. bis 3. Juni 2007 stattfinden.

Unter den alten, verschiedenartigen Bäumen des 50 ha großen Parks bieten sämtliche Stände was man im Garten und auf dem Balkon gebrauchen kann. So finden sich auch Pflanzenzuchtbetriebe aus Italien unter den Ausstellern, ebenso wie Baumschulen oder Anbieter von botanischen Spezialitäten. Brunnen, Beleuchtungen und auch Gartenmöbel findet der Besucher an den liebevoll arrangierten Ständen vor, von denen der schönste am Schluss prämiert wird. Wer Lust dazu verspürt, kann sich auch in die Kunst des Blumenbindens oder der “azulejos“ einweisen lassen.
Denn Deutschland und Portugal, die beiden in diesem Jahr amtierenden Staaten der europäischen Ratspräsidentschaft, sind Ehrengäste, die in Vorlesungen von den historischen Parks und Gärten Portugals oder über den Fürst Pückler-Schlosspark in Bad Muskau berichten.

Die Joseph Károlyi Stiftung, die diese in Ungarn einmalige Veranstaltung durchführt, hat auch für Kinder ein umfang- und abwechslungsreiches Programm erstellt, u.a. einen Kinderworkshop zum Thema ‚die Magie der Düfte’ oder Spazierfahrten im Pferdewagen durch den Park. Für das leibliche Wohl finden Besucher ein Buffet, eine Cafeteria und einen Teesalon mit Hunderten von Teesorten vor.

Öffnungszeiten: von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Information: Tel. 0036 (22) 578-080 oder eMail: kastely@karolyi.org.hu und www.karolyi.org.hu