web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

20. Europäische Zierpflanzen- und Gartenkunsttage in Fehérvárcsurgó

Die Stiftung Károlyi József Alapítvány lädt vom 31. Mai bis 2. Juni 2024 zu den „20. Europäischen Zierpflanzen- und Gartenkunsttagen“ in den traumhaft schönen Park des Károlyi-Schlosses in Fehérvárcsurgó ein. Das umfangreiche Programm umfasst neben Ausstellungen, Blumenmarkt und Fachvorträgen auch zahlreiche Aktivitäten, Kultur- und Freizeitprogramme für Groß und Klein.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die Veranstaltungsreihe beginnt am 31. Mai um 10 Uhr mit der Eröffnung der Stände und um 12.30 Uhr mit der offiziellen Eröffnung der Gartenkunsttage im Beisein von Georg und Angelica Károlyi sowie der französischen Botschafterin Claire Legras und des belgischen Botschafters Jeroen Vergeylen. Ab 14 Uhr sind die 20. Europäischen Zierpflanzen- und Gartenkunsttage auch für die Besucher geöffnet und beginnen mit Fachvorträgen der Ehrengäste im Schloss. Der Blumenmarkt lädt zum Fachsimpeln und Stöbern und der prächtige Schlosspark mit seiner einzigartigen Bebauung zu Entdeckungen und Aktivitäten ein. Den Tag beschließt – wie auch jeden weiteren Tag – ein klassisches Konzert.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Das Károlyi-Schloss in Fehérvárscurgó befindet sich 50 Kilometer nordöstlich von Veszprém und 80 Kilometer südwestlich von Budapest. Es wurde Mitte des 19. Jahrhunderts im neo-klassizistischen Stil erbaut und erst kürzlich umfangreich renoviert. Derzeit gibt es im Schloss 20 Hotelzimmer, Veranstaltungsräume und ein Restaurant. Das Schloss umgibt ein 50 Hektar großer, öffentlich zugänglicher Park.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen